Ollivanders

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Viana
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Viana am 08.07.2016 19:04

Ich hörte auf, als ich merkte, dass das Feuer immer stärker wurde. Die Hitze merkte selbst ich. Meine Wutr ging langsam zurpck, denn ich war mir nun ziemlich sicheer, dass er sich nicht unter Kontrolle hatte. Das könnte ernsthafte konsequenzen haben. Für ihn, sowie die Menschen in der Umgebung. Ich hielt mir schützend meine Hände vors Gesicht, als das feuer wieder größer wurde und die Hitze stärker. Was tat der bloß? er musste doch selber merken, dass es langsam genug war, oder? "Beruhig dich wieder!", rief ich damit er vielleicht zur Besinnung kam. Ich hatte jetzt keine Lust beim lebendigen Leibe zu verbrennen. ich gab es auch nur sehr, sehr, sehr ungern zu, doch bekam ich schon etwas angst. Weswegen ich mich langsam in mein normales, perfektes Ich zurückverwandelte und wiede rwundersxchön aussah, nur nebenbei bemerkt.

Antworten

Anubis
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Anubis am 08.07.2016 19:23

Tief ein und aus atmen und verdammt nochmal das Feuer unter Kontrolle kriegen. Ich hörte kinder Schreien, Babys Weinen und das veela Mädchen mich an schreien. Doch das alles half nicht. Verdammt. Ich musste die krontrolle wieder erlangen! Sonst würden Kinder sterben und man konnte mir viel nachsagen aber ich mochte Kinder. Schließlich flackerte ein Bild von Isis in mir auf wie sie mich einfach stumm ansah. Sie würde nicht wollen das ich die Kontrolle verlor. Ich musste das Feuer für sie unter kontrolle bringen! Ja für Isis. Mein wille wurde eisern dieses Gott beschissene feuer unter kontrolle zu bringen und besten Falls zu löschen. Ich klammerte mich an den gedanken und das Feuer zog sich wieder zusammen. Zwar kam es rasant auf mich zu und würde mich schlimmsten Falls verkohlen und zu einem Häufchen Asche machen aber ich würde es löschen koste es was es wollte. Der Feuer sturm wurde zur Feuersäule die nur in einem umkreis von zica eine armlänge von mir jeweils entfernt war dafür aber extremst hoch. Es war immernoch gleichviel Feuer nur anders Verteilt aber wenigstens etwas.

Antworten

Viana
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Viana am 08.07.2016 19:54

Ich kniff meine Augen zusammen und beobachtete das Spektakel. Es zog sich zusammen. Zwar war es jetzt nicht mehr so wie vorher, da es sich anders Verteilt hatte, doch war es immer noch da. "Du musst das doch zurück kriegen! Konzentrier dich auf etwas was dich beruhigt!" Ich versuchte irgendwie ihn mit meinem Worten zu überzeugen. Ich wusste nur wirklich nicht, was ich genau machen sollte. Ich kannte ihn ja auch nicht wirklich. Zwar glaubte ich auch, dass er sich schon versuchte zu berhuigen, doch wirkte dies ja nicht sonderlich gut, meiner Meinung nach.

Antworten

Anubis
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Anubis am 08.07.2016 20:03

"Was denkst du was ich hier versuche?!", zischte ich sarakastisch und als ich versuchte das Feuer verschwinden zu lassen stürtzte es auf mich ein und verbrannte mich "etwas". Die meisten Menschen würden sagen das ich ziemlich übel aussah da meine Halbe Gesichts Hälfte verbrannt war und mein Arm auch aber ich spürte den Schmerz nichtmal richtig. War wie gesagt schlimmeres gewöhnt. Wenn man als kind schon in eine Kochendheiße Badewanne von seinem Vater gedrückt wird dann härtet das ziemlich ab. Schmerzempfinden, was ist das? , dachte ich mir sarakastisch und rappelte mich ohne eine Mine zu verziehen von dem Verkohlten Boden wieder auf und klopfte mir die Asche von meiner Hose. Mein Fleisch am rechten Arm wa ungesund rot und warf Blasen aber das juckte mich nicht wirklich. Gab schlimmers. Ich hatte schon vor mehreren Jahren mein Schmerzempfinden verloren. Jeder Psychologe würde heulen wenn er das erführe aber das war mir egal und kam mir grade zu nutzen.

Antworten

Viana
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Viana am 08.07.2016 20:16

Ich biss meien Zähne zusammen und verkniff mir einen Kommentar. Das war nämlcih nicht der richtige Moment. Als das feuer dann verschwand, sah dieser Junge nicht sonderlich gut aus. Aber war auch kein Wunder, wenn so viel feuer auf ihn stürzt. Da war er aber auch wirklich selber Schuld. Er schien keinen Schmerz zu spüren, denn jeder andere würde vor schmerzen schreien und anfangen zu weinen, doch er nicht. Ich trat etwas näher an ihn ran. "Man, siehst du aber scheiße aus", kommentierte ich sein Aussehen. Ich konnte mir den Kommentar einfach nicht verkneifen. Trotzdem war ich darüber beeindruckt, dass er nicht rumjammerte, was ich aber nicht sagte.

Antworten

Anubis
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Anubis am 08.07.2016 20:26

Ich zuckte nur mit den Achseln und grinste schief. "Und du siehst zerzaust aus liebe Veela!", meinte ich leicht Amüsiert so sah sie doch ziemlich explodiert aus. Ihr gesicht vom Feuer voller Rus und ihre Haare zerzaust. Wahrscheinlich von der Verwandlung. Nachher ne kalte Dusche wenn mein Vater das Badezimmer nicht blokierte und das ganze einfach kühlen und gut war. Ich selbst wischte mir eine verruste Strähne aus dem Gesicht natürlich mit der Linken Hand die nicht verbrannt war. Nicht wegen der verbrennung nein ich war so oder so links Händer zu meinem Glück denn auch wenn es nicht weh tat bewegungen würden trotzdem eingeschrenkt sein.

Antworten

Viana
Gelöschter Benutzer

Re: Ollivanders

von Viana am 08.07.2016 20:58

Ich sah in leicht geschockt an. "Ich tu was?" Ich suchte in meiner Hosentasche nach einen spiegel. ich hjatte nämlich immer, wirklich immer, einen dabei. Als ich ihn fand und mich betrachtete, stieß ich einen erstickten Schrei aus. Gott, sah ich Scheiße aus. Ich war voller Rus und meine Haare waren wirklich zersaust! Das ging ja mal gar nicht. Und alles war nur seine Schuld. ich versuchte meine Haare so gut es ging wieder zu richten, denn so konnt eich doch nicht rumlaufen. Dann wand ich meinen Blick wieder zu ihm. "Du kommst bestimmt alleine klar... ich muss jetzt nach Hause." es war wirklich eine zumutung wie ich hier rum lief. "Man siehgt sich hoffentlich nicht blad wieder", ich drehte mich umd und stolzierte davon.


--Cut

Antworten Zuletzt bearbeitet am 08.07.2016 23:01.
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3

« zurück zum Forum