Starbucks

First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  21  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Fanny
Deleted user

Re: Starbucks

from Fanny on 08/19/2015 12:40 AM

Ich wollte gerade gelangweilt eine Sms an Laney schreiben, als ich plötzlich ihren Namen hörte. Weird. Dachte ich und drehte mich um. Irgend so ein Kerl sah mich direkt an und schnell drehte ich mich um. Was zum...?! Ahh....okay. Er musste einfach Laney kennen. Sollte ich mitspielen? Er war wahrscheinlich immerhin ein Zauberer *-*
Ich warf einen Blick über die Schulter, wo er immer noch stand und mich anstarrte. Diese Situation war mir irgendwie unangenehm. und falls er Laney kennen würde, wäre ich eh am arsch.
Vielleicht beachtet er mich ja nicht weiter. Auch wenn ich so gerne etwas mit Zauberern unternahm! Was leider nicht oft vorkam... Hmmm...vielleicht war er ja schon 17? ich warf noch einen Blick über die Schulter. Könnte vielleicht fast hinkommen.

Reply

Jasper
Deleted user

Re: Starbucks

from Jasper on 08/19/2015 01:00 AM

Ich runzelte die Stirn, als sie sich umdrehte und dann wieder weg sah. Nun gut, wir waren zwar nicht grade dicke Freunde, aber wenigstens ein 'Hallo' wäre nett gewesen. "Ähhhm... Alles okay?", fragte ich ein wenig verwirrt. Ich fuhr mir ein wenig abwesend durch die Haare. Ich war mir nicht einmal bewusst ihr etwas getan zu haben. Normalerweise war ich vor anderen Schülern immer recht höflich und Vorbildlich. Wobei... Laney tickte was diese ganze Ordnungs und Regelsache anbelnagte ohnehin ein wenig anders.
Der nächste in der Schlange bestellte irgendwas. Jemand, der scheinbar nicht aus England kam, denn er hatte einen ziemlich starken akzent... oder konnte bessr gesagt kaum englisch und versuchte der Bedienung vorne mit Handzeichen klar zu machen, was er meinte. Oh man, so ein Job war sicherlich auch nicht leicht..

Reply

Fanny
Deleted user

Re: Starbucks

from Fanny on 08/19/2015 01:25 AM

Ich sah wieder zu dem Jungen hinter mir und nicke. "Yep..." sage ich und muster ihn kurz. Also im engeren Freundeskreis meiner Zwillingsschwester ist er glaube nicht. Zumindest hab ich ihn noch nie gesehen. Ich war ein paar Mal mit bei dem Kings Cross Bahnhof, doch durch die Barriere konnte ich ja nicht. Dabei hätte ich so gerne mal den Hogwartsexpress gesehen!...
Aber ich schweife ab. "Ich...sorry ich kenn dich nicht." sage ich schließlich. Ich hefte meinen Blick auf seine Hosentaschen und scanne sie ab, ob nicht vielleicht ein Zauberstab darin zu sehen ist. [Zuuuu zweideutig?! Oo]
Meine Schwester sagt mir zwar immer, da kann etwas heftig schief gehen, wenn der Zauberstab in der Hose steckt, aber könnte mir vorstellen, das machen Schüler trotzdem. Ich bringe mein Handy dort ja auch immer unter...

Reply

Jasper
Deleted user

Re: Starbucks

from Jasper on 08/19/2015 01:37 AM

[Zuuuu zweideutig xD Viiieeeel zu zweideutig :'D]

Ich zog überrascht die Augenbrauen nach oben, als sie meinte sie würde mich nicht kennen. Also ich hatte es zwar auch nicht immer mit Namen und Gesichtern, aber wir waren in der selben Klasse. "Natürlich kennst du mich.", meinte ich stirnrunzelnd. "In der dritten ist dir mal ein Zaubertrank expoldiert.. Das kannst du unmöglich vergessen haben. Ich hatte ihn überall an den Kleidern..", erinnerte ich sie, wobei ich die Stimme ein wenig senkte, damit die Muggel um uns herum nicht so viel mitbekamen. Aber spätestens danach hatte sie mich in Erinnerung behalten müssen. Auch wenn sie sich nach dem Vorfall immer ans Ende der Klasse gesetzt hatte. Trotzdem war es ziemlich dreist zu behaupten sie würde mich nicht kennen.

Reply

Fanny
Deleted user

Re: Starbucks

from Fanny on 08/19/2015 01:44 AM

{Sooooooryyyyyy :'D}


Als er das mit dem Zaubertrank erwähnte, musste ich ein Grinsen unterdrücken. Ohh jaaa, das könnte witzig werden.
Ich sah ihn verständnislos an. "Zaubertrank?" ich sah ihn an, als ob er sie nicht alle hätte. "Du meinst...so mit Hexenkessel und grusligen Zutaten wie Mehlwürmer oder so?" frage ich und kichere.
"Oder mit Trollfußnägeln. Oder Nasenhaare eines Waschbärs." ich kichere erneut. "Bist du irgendwo auf den Kopf gefallen?" ich schüttelte leicht den Kopf und sah ihn an.

Reply

Jasper
Deleted user

Re: Starbucks

from Jasper on 08/19/2015 02:03 AM

Ich sah sie verständnislos an. Was ging denn jetzt mit ihr schief? Hatte sie irgendwie einen Amnesia abbekommen?
"Ich glaube die Frage sollte ich lieber dir stellen.", kommentierte ich ihre Frage, ob ich auf den Kopf gefallen sei. Schließlich benahm sie sich grade merkwürdig.
Ich raufte mir erneut die Haare. "Wirklich. Das ist nicht witzig.", meinte ich stirnrunzelnd. Warum führte sie sich jetzt so albern auf? War sie schon immer so gewesen und ich hatte es nur nicht mitbekommen? Also echt... Das war langsam wirklich übertrieben.

Reply

Fanny
Deleted user

Re: Starbucks

from Fanny on 08/19/2015 02:10 AM

Hey, der Typ hielt echt daran fest..!
Ich runzelte die Stirn. "Pass auf, sonst bekommst du dieses Mal keinen Zaubertrank, sondern heißen Kaffee übergeschüttet!" drohe ich und hebe auffordend meine Augenbrauen. Bekommt der nicht langsam mal wenigstens einen Verdacht ich wäre ein Muggel? Schließlich bin ich ja ein verdammter Muggel!
"Im ernst, ist das hier versteckte Kamera oder was?" frage ich und seufze. "Ich hab da jetzt nicht so lust drauf. Ich will nur meinen Schoko-frappucchino haben." sage ich und lege leicht den Kopf schief. Obwohl ich mich wirklich gerne länger mit ihm unterhalten würde...Aber wenn er weiß, dass ich ein Muggel bin, dann wärs eh zu ende.

Reply

Jasper
Deleted user

Re: Starbucks

from Jasper on 08/19/2015 02:22 AM

Ich hob abwehrend die Hände in die Luft. "Schon okay. Aber wenn du dich nicht mit mir unterhalten willst, dann kannst du das auch sagen, statt einfach so zu tun, als würdest du mich nicht kennen und keine Ahnung haben wer ich bin.", meinte ich säuerlich. Es wurde langsam wirklich lächerlich. Und versteckte Kamera? Die hat sie doch nicht mehr alle. "Deine Witze waren auch mal besser.", schnaubte ich. Und den Schoko-frappucchino wollte ich haben... Darauf hatte ich mich schon seit mindestens acht Minuten gefreut. Er war also verdient!

Reply

Fanny
Deleted user

Re: Starbucks

from Fanny on 08/19/2015 02:18 PM

Ich atme die Luft aus und wollte gerade etwas erwiedern, da bin ich endlich dran. "Einen mittleren Schokofrapucchino bitte. Für Fanny." sage ich zu der Frau hinter der Kasse, gebe ihr die gewünschten Pfund und werfe einen Blick zu dem Jungen. Die Frau schrieb meinen Name auf den Becher, der NICHt Laney war und er ging verloren im Gewusel hinter der Kasse, wo sie mir jetzt einen leckeren Frappucchino machen.
Ich trete zur Seite, damit jetzt der Junge bestellen kann. Gespannt höre ich zu, wie sein Name lautet. Laney kannte er jetzt nicht allzu gut, deshalb bezweifle ich, dass sie seinen Namen mal erwähnt hat.
Ich gehe langsam zu dem Tresen, wo die Getränkebecher ausegteilt werden.

Reply

Jasper
Deleted user

Re: Starbucks

from Jasper on 08/19/2015 07:29 PM

Ich blinzelte verwirrt. Fanny? Warte... Das... ergibt jetzt irgendwie keinen Sinn. Ich sah dem Mädchen verwirrt hinterher. Sagte sie jetzt ernstahft schon einen falschen Namen an? Das wäre doch reichlich bescheuert. Als ich dran war, musste die Frau hinter der Kasse mich zwei Mal ansprechen, bevor ich realisierte, dass sie überhaupt mit mir sprach. "Ähhh.", ich räusperte mich. "Einen Schokofrappucchino.", murmelte ich dann. Als sie nach meinem Namen fragte, um ihn auf den Becher zu schreiben, meinte ich kurz angebunden "Jasper." Ich schwöre, ich war kurz davor einfach 'Desmond' zu sagen, was ja eigentlich nur mein Spitzname war, der mir seit Verteidigung in der zweiten Klasse hinterher hing, also nicht mal sonderlich ausgedacht. Aber irgendwie kam es mir dann zu kindisch vor. Ich folgte dem Mädchen zu dem Tresen und wartete dann auf mein Getränk.

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  21  |  »  |  Last

« Back to forum