Cafe

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Cassandra
Admin

23, female

  Phönix

Admin Slytherin Abgeschlossen Chor Ausbildung Reinblut Hogwarts Glanmore Universität in Hogwarts Gut Parsel Ministerium EiR Zauberstabhersteller Buchclub Nonverbales Zaubern Verträumt Privatunterricht Pro-Offenbarung

Posts: 956

Cafe

from Cassandra on 07/03/2016 01:21 AM

Ein Cafe mit direktem Blick auf das Meer, schöner könnte es gar nicht sein. 
Was am Tag das Richtige ist um ein kühles Eis zu essen wird nachts jedoch zum Mittelpunkt von der ein oder anderen kleinen Party, zu der sogar die Campteilnehmer dürfen.

F1E3A21904EF87B493D1797FFE46DDF1D8CB9B4980262CB505pimgpsh_fullsize_distr.jpg 

claire-beka-stupid.gif
cassieofrainbowsandrain.png

Reply

Serena

21, female

  Schlickschlupf

Ravenclaw Jahrgang 7 Chor Vertrauensschüler Halbblut Durmstrang Legilimentik Geheim Sirene Nonverbales Zaubern Elite Privatunterricht Belaqua Pro-Offenbarung

Posts: 160

Re: Cafe

from Serena on 07/04/2016 09:35 PM

Mit einem entspannten Seufzer ließ ich mich auf einen der Stühle fallen und stellte meinen Cocktail neben mich auf den Tisch, eigentlich wäre ich ja zu jung, aber mit dem ein oder anderen Trick kam man doch immer an das was man wollte, so auch hier. 
Vorhin war ich eine Runde im Meer schwimmen gewesen und mir war wieder klar wie ich das doch vermisst hatte. In Schottland in einem See schwimmen zu gehen war nunmal einfach nicht das Gleiche, mir war warmes Wasser in größeren Mengen einfach lieber, vorallem weil es da eine so viel schönere Unterwasserwelt gab. 

//Ich bin so schlecht mit Anfängen:D 


Reply

Allyson
Deleted user

Re: Cafe

from Allyson on 07/05/2016 09:06 AM

Gemütlich schlenderte ich durch die Gegend und musterte die Umgebung. Es war die richtige Entscheidung gewesen, hierhin zu kommen. Meine Eltern waren sowieso außer Haus, wie immer, und Alec trieb sich irgendwo in der Nähe rum. War mir egal, er atmete noch. 
Ich suchte Gesellschaft und fand sie recht schnell in einem Cafe.
"Hi, kann ich mich...Serena!" Ich strahlte sie an und setzte mich ihr gegenüber. "Was für ein Zufall." 

Reply

Serena

21, female

  Schlickschlupf

Ravenclaw Jahrgang 7 Chor Vertrauensschüler Halbblut Durmstrang Legilimentik Geheim Sirene Nonverbales Zaubern Elite Privatunterricht Belaqua Pro-Offenbarung

Posts: 160

Re: Cafe

from Serena on 07/05/2016 11:19 AM

Ich sah eine Weile einfach aufs Meer mit meinem Getränkt in der Hand, als aufeinmal jemand anfing mit mir zu sprechen und ich zuerst leicht irritiert vom Wasser weg und zu der Person aufsah. 
Anscheinend kannte ich sie und ich zermahlte mit das Hirn danach woher...
"Ja Zufälle gibt es immer wieder", sagte ich mit einem Grinsen, als sie sich setzte und stellte mein Getränk wieder weg, entschlossen so zu tuen, als würde ich mich erinnern, während ich immernoch suchte. "Schön dich zu sehen. Wie gehts dir?" Ihr Akzent sagte mir, dass ich sie aus Hogwarts kennen musste, was das schonmal eingrenzte. "Ist eine gute Abwechslung das Wetter hier oder?"


Reply

Allyson
Deleted user

Re: Cafe

from Allyson on 07/05/2016 11:35 AM

"Ziemlich gut", antwortete ich, lehnte mich zurück und überschlug meine Beine. "Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele Jungs hier sind." Es war auch erfrischend, wie ungezwungen sie waren, viel lockerer als in Hogwarts. 
"Es ist wundervoll. Und, was treibt dich her? Ich dachte, du musst wieder zurück."
Ich lächelte und strich meine Haare zurück.  

Reply

Serena

21, female

  Schlickschlupf

Ravenclaw Jahrgang 7 Chor Vertrauensschüler Halbblut Durmstrang Legilimentik Geheim Sirene Nonverbales Zaubern Elite Privatunterricht Belaqua Pro-Offenbarung

Posts: 160

Re: Cafe

from Serena on 07/05/2016 11:49 AM

Die Art wie sie über die Jungen redete ließ mein Gehirn noch einmal schneller arbeiten und ich dachte an den Tag oben auf dem Turm. Alice... Nein, Allison, das war es. Ich war grade erleichtert mich zu erinnern, bevor das noch peinlich werden würde. "Das macht die Sonne... und vielleicht auch ein bisschen der Alkohol." Ich schmunzelte kurz und sah kurz zu dem Kellner rüber der mir eben den Cocktail besorgt hatte.
"Oh, ich war schon zu Hause. Ich bin mit Freundinnen hier. Wir wohnen in anderen Ländern und nutzen die Zeit um nachzuholen was ich verpasst habe", erklärte ich ihr. Außerdem hatte ich ja noch etwas zu erledigen, es gab da ja schließlich eine Art Wette die der liebe Lorcan noch erfüllen musste und ich war niemand der soetwas einfach verstreichen lassen würde. "Und dich?" 


Reply

Allyson
Deleted user

Re: Cafe

from Allyson on 07/05/2016 12:10 PM

"Hmh." Ich grinste und musterte kurz den Cocktail. Sollte ich auch was trinken? Ich entschied mich fürs erste dagegen. 
"Deine Freundinnen? Hast du Lust, sie mir später vorzustellen? Ich bin recht alleine hier." Bis auf die süßen Jungs. "Meine Mädels sind verreist." 
Ich musste Amelie mal fragen, wann sie wiederkam. Wir hatten uns einige Zeit nicht mehr gesehen.
"Ich musste von zuhause weg. Mein Bruder ist auch noch hier..." Ich warf einen kurzen Blick in die Runde und konnte ihn nicht entdecken. "Unsere Eltern werden vermutlich erst in einigen Wochen merken, dass wir nicht da sind."  

Reply

Serena

21, female

  Schlickschlupf

Ravenclaw Jahrgang 7 Chor Vertrauensschüler Halbblut Durmstrang Legilimentik Geheim Sirene Nonverbales Zaubern Elite Privatunterricht Belaqua Pro-Offenbarung

Posts: 160

Re: Cafe

from Serena on 07/05/2016 12:23 PM

"Sicher." Ich schmunzelte kurz. Mit Darja würde sie sich wahrscheinlich ziemlich gut verstehen, nur Saskia war bei Fremden immer ein Fall für sich, aber wir würden es schon noch schaffen sie mal aus sich raus zu holen. "Sind keine Freunde von dir hier? Ich meine hier sind verdammt viele Engländer wenn man sich mal umguckt." Wenigstens hatte ich noch keine Franzosen gesehen.. Ich glaub dann würde ich freiwillig wieder nach Schottland gehen.
"Klingt nach einer sehr harmonischen Familie", kommentierte ich und sah sie schräg an. Aber nungut ich sollte nichts sagen, wenn man bedenkt, dass ich seit Jahren nicht mehr meine Mutter besucht hatte. 


Reply

Allyson
Deleted user

Re: Cafe

from Allyson on 07/05/2016 07:59 PM

"Cool." So schloss man Freundschaften. Ich hatte den Dreh mittlerweile auch bei Mädels raus. 
Ich legte den Kopf leicht schief und wippte mit einem Fuß. "Na, Freunde kann man das nicht wirklich nennen. Die ein oder andere Bekanntschaft, aber näher kenn ich keinen. Mein Bruder hängt bei seinen Freunden. Meine sind zum großteil verreist."
Leider. Mit Amelie konnte man so viel Spaß haben.
Ein Funkeln trat in meine Augen. "Ja, nicht? Eine glückliche Bilderbuchfamilie", erwiderte ich mit einem Hauch Ironie.  

Reply

Serena

21, female

  Schlickschlupf

Ravenclaw Jahrgang 7 Chor Vertrauensschüler Halbblut Durmstrang Legilimentik Geheim Sirene Nonverbales Zaubern Elite Privatunterricht Belaqua Pro-Offenbarung

Posts: 160

Re: Cafe

from Serena on 07/06/2016 11:19 AM

Sie war nett, also hatte ich nichts dagegen sie vorzustellen, aber es war trotzdem merkwürdig, dass sie hier keine Freunde hatte. Nicht das ich sie dafür jetzt verurteilen würde, aber ich hätte sie nicht so eingeschätzt.
"Wäre immer alles Bilderbuch, würden wir hier beide nicht sitzen", sagte ich und zwinkerte ihr kurz zu, bevor ich einen Schluck trank und eine kleine Erleuchtung hatte. "Willst du eigentlich auch einen? Die haben hier wirklich sehr nette Kellner." Ich schmunzelte nochmal kurz und merkte mir besagten Kellner noch irgendwann genauer anzuschauen, aber nicht jetzt.


Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last

« Back to forum