Klassenzimmer für Alchemie

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Phil
Deleted user

Klassenzimmer für Alchemie

from Phil on 06/16/2015 08:04 PM

Ich hab's bisher noch nirgendwo gefunden, wenn es den Thread doch schon gibt, Schande über mich ^^

Reply

Phil
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Phil on 06/18/2015 08:07 PM

'Müde' oder 'fertig' waren gar kein Ausdruck für die bleiernde Schwere auf meinen Augenlidern und den pochenden Schmerz in meinen Schläfen, aber ich wusste, dass ich nicht gleich in meiner ersten Stunde als verkaterter Asi auflaufen konnte. Zehn Minuten.
Nach der wohl schnellsten Dusche meines Lebens und einem hastigen Wechsel der Kleider (ich sah wirklich sehr autoritär aus in dieser Weste) spurtete ich in den Keller und hängte mir so viele Kessel um den Arm, wie möglich. In die Gefäße schmiss ich alles aus der Kammer für Zutaten für Zaubertränke, was irgendwie nützlich werden konnte. Den Zauberstab musste ich mir dann leider zwischen die Zähne klemmen.  
Irgendwie schaffte ich es, so die Treppen hochzukommen, ohne gesehen zu werden und den Klassenraum somit einigermaßen ausgestattet aussehen zu lassen, bevor ich ein letztes Mal in mein Büro wechselte um meine Haare zu trocknen und meine Frisur wieder herzustellen. Diese Weste hatte wirklich was. Vielleicht sollte ich die Zuhause auch mal tragen.
Dann natürlich noch die Brille. Die Brille war wichtig. In diesem Zustand kehrte ich zurück in den Klassenraum, ließ mich am Pult nieder und versuchte, irgendwie beschäftigt auszusehen, während ich in Büchern blätterte, die ich sowieso nicht benutzen würde. Mein Puls raste.
'Mein Gott, Phil. Komm runter. Die werden dich schon nicht fressen.'

(Und weil's so schön ist: Hier ein David Tennant mit Brille  

 

Reply

Lily
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Lily on 06/18/2015 08:35 PM

Mit Christopher zusammen rannte ich den Gang entlang. Heute war wieder ein solcher Tag, an dem ich dankbar dafür war, sportlich zu sein. Mein Herz pumpte dennoch schneller als normal. Der ellenlange Korridor schien mich zudem zu verspotten. Ich hatte das Gefühl an Ort und Stelle zu verharren. Nur mit Mühe konnte ich mich beruhigen. "Ich werde pünktlich sein", murmmelte ich einem Mantra gleich. Leicht aus der Puste kam ich dann doch noch an. Endlich. Ein paar Mal atmete ich tief ein und aus, klopfte an die Tür und trat ein. Als erstes fielen mir die Zaubertrankkessel auf, die im ganzen Raum verteilt waren. Dann schweifte mein Blick zum Professor, der sich hinter einem Buch versteckte. "Guten Tag, Professor Cusick." Ich lächelte und stellte mich ihm höflich vor: "Ich bin Lily Potter, Sir."

Reply

Christopher
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Christopher on 06/18/2015 08:43 PM

Keuchend stolpere ich durch die Tür des Klassenzimmers. Irgendwo auf dem Weg hatte Lily mich abgehängt. Ich kommegrade rechtzeitig um ihre Vorstellung mitzubekommen und entschloss mich es ihr gleichzutun. "Und ich bin", schnaufte ich: "Christopher Lawson." Plötzlich fällt mir mein Missgeschick auf und ich hänge noch ein peinlich berührtes: "Äh... Sir!" hintendran. Ich setze mich neben Lily, die anscheinend gar nicht aus der Puste ist und warte gespannt auf den Beginn des Unterrichts über die Herstellung von Gold und dem Elixier des Lebens.

Reply

Phil
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Phil on 06/18/2015 08:51 PM

Es kamen tatsächlich Schüler. Einerseits beruhigte mich das ungemein, andererseits machte mir das noch mehr Angst. Alt sein. Weise sein. Sie sollen etwas von dir lernen, Phil.
"Guten Morgen", begrüßte ich die beiden lächelnd und konnte nicht verhindern, dass ich kurz zusammen zuckte, als ich den Namen des Mädchens hörte. "Lily Potter", wiederholte ich erfreut. "Was für eine Ehre."
Aber innerlich übergab ich mich. Mehr Druck konnte es wirklich nicht geben, für die erste Stunde. Jetzt musste ich auch noch die Tochter des einen Helden der Nation unterrichten... am liebsten wäre ich wieder  schlafen gegangen. Aber jetzt war es zu spät. Ich ließ mir nichts anmerken und forderte die beiden auf: "Bitte, suchen Sie sich einen Platz und einen Kessel - ich denke, es werden noch ein paar Schüler erscheinen."
Dem Jungen, der ein bisschen später erscheint, nicke ich freundlich zu. Ein Hufflepuff. Unwillkürlich verteilte ich ihm einige Pluspunkte. Außer er würde sich als der Sohn von Malfoy oder so enttarnen, aber der hatte sicherlich keinen Sohn im Hufflepuff Haus.  

Reply

Sophie
Admin

21, female

  Einhorn

Admin Abgeschlossen Muggel Buchclub Lerngruppe Streber Aushilfe University of London Hammersmith School Anti-Magie

Posts: 544

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Sophie on 06/18/2015 08:56 PM

Ich rannte den Flur entlang und kam zu einem Klassenzimmer. Vorsichtig schaute ich rein. "Morgen Sir, ich bin Sophie Jennyfer Everdeen", sagte ich höfflich.

NeueSigiSophie2.png

Reply

Phil
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Phil on 06/18/2015 09:15 PM

"Immer herein", winkte ich sie ins Zimmer. "Freut mich, Cusick mein Name, wie Ihnen sicherlich bekannt ist. Suchen Sie sich einen Platz, einen Kessel, andere Leute... was immer Ihnen beliebt." 
 Ich lächle aufmunternd und versuche, möglichst aufgeschlossen und souverän gleichzeitig auszusehen. 

Reply

Imogen
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Imogen on 06/18/2015 09:33 PM

nachdem ich mich umgezogen hatte und die Badesachen udn kurzen Klamotten gegen meine Uniform getauscht hatte tand ich bestimmt zu spät, vor dem Klassenzimmer für alchemie. ich hatte zwar schon zweimal das falsche klassenzimmer erwischt aber nun musste ich doch richtig sein.
"Hallo Mister Cusick Patil." meldete ich mich als ich in den raum trat und schaute mcih um.
Da war lily und schon wusste ich das bestimmt nicht alles verkehrt schien.

Reply

Lily
Deleted user

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Lily on 06/18/2015 10:02 PM

Als Imogen im Raum erschien, erhellte sich mein Gesicht. Mit einem herzlichen Lächeln winkte ich sie zu mir. "Hey, Immi. Hier ist noch ein Platz frei." Mit der einen Hand wedelte ich in der Luft umher und zeigte auf einen Stuhl, der eine Armlänge von meinem entfernt stand. Ich watete, bis sie den Raum durchquert hatte. "Das ist mein bester Freund, Christopher und das ist Imogen", stellte ich die beiden aneinander vor. Da wir noch nicht darüber sprechen konnten, fragte ich sie neugierig: "Und, freust du dich auch schon darauf mehr über Alchemie zu lernen?" Ich tat das auf jeden Fall.

Reply

Sophie
Admin

21, female

  Einhorn

Admin Abgeschlossen Muggel Buchclub Lerngruppe Streber Aushilfe University of London Hammersmith School Anti-Magie

Posts: 544

Re: Klassenzimmer für Alchemie

from Sophie on 06/19/2015 03:01 PM

Grade als ich rein kommen wollte, fiel mir ein, dass ich mich noch mit Shane treffen wollte. "Tut mir leid, Sir. Ich hab vergessen, dass ich wo anders hin muss. Ich werde ein anderes Mal teilnehmen", sagte ich unsicher, er war sehr freundlich und ich hatte mich auch gefreut, aber es ging nicht anders.

NeueSigiSophie2.png

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last

« Back to forum