Dalston Superstore [LGBT Kaffee Bar]

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Dalston Superstore [LGBT Kaffee Bar]

from Lorcan on 10/05/2016 02:04 AM

uk-dalstonsuperstore.jpg


The Dalston Superstore is a gay café bar in Dalston, London Borough of Hackney.

"This Kingsland High Street hang out is a bit of a face on the east London party scene. In true Dalston style it's home to all sorts: popular with a large and diverse LGBT crowd, but welcoming to all and everyone."


LorciPorci-Siggi.gif

Reply Edited on 07/15/2017 10:19 PM.

Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Re: Dalston Superstore

from Lorcan on 10/05/2016 02:17 AM

Unsicher und mit zusammengezogenen Augenbrauen ging ich diese überaus schräge Straße entlang, auf der sich Muggel in den merkwürdigsten Outfits tummelten. Es war Nacht und ein Wochenende, an dem ich zum ersten Mal so sehr gegen Regeln ging. Ich hatte mich aus Hogwarts hinausgeschlichen. Ich konnte es selbst kaum glauben und der Gedanke alleine ließ meine Hände schwitzen. Ich war Schulsprecher und .. und riskierte es, nur um herauszufinden, ob das mit Thorn etwas Einzigartiges war, oder ob ich wirklich .... 

Ich schluckte.

Etwas blass schaute ich um mich herum, spürte die Blicke von Mädchen und Jungen auf mir. Ich konnte nie unsichtbar werden wie dieser Black, den niemand zu bemerken schien in der Schule. Ich und Lysander zogen die Blicke immer magisch auf uns, daran waren die Veelagene Schuld. Und Muggel durften die Anziehung eines Teilveelas auch spüren.  

Nervös blieb ich vor einer kleinen Bar stehen. Zumindest wirkte sie so auf mich, als ich mit hämmerndem Herzen auf das in neonfarben leuchtene Schild aufsah. Dalston Superstore. Ich hatte im Internet recherchiert wo ich in London LGBTS Bars finden konnte, um dieses kleine Experiment am besten auszutesten, ohne gleich als schwul abgestempelt zu werden. Diese Bar schien perfekt dazu geeignet, da hier wirklich alles und jeder willkommen war. 

Ich holte tief Luft, reckte das Kinn in die Höhe und machte mich mit geballten Händen mut zusammennehmend in den Laden. 

LorciPorci-Siggi.gif

Reply

Red

22, male

  Knallrümpfiger Kröter

Slytherin Abgeschlossen Schülerzeitung Halbblut Hogwarts Werwolf Geheim Charmeur University of London Pro-Offenbarung

Posts: 185

Re: Dalston Superstore

from Red on 10/05/2016 02:35 AM

Dass ich - als Enkel meiner Großmutter - absolut nichts auf Blutstadien, Einstellungen oder Geschlechter gab, dafür war der heutige Abend einmal wieder ein Beweis. Einer, dem ich niemandem auf die Nase brinden würde. Tom Sandfields hatte ich vor einigen Jahren kennen gelernt, der Sohn Londoner Aristokraten, sehr entfernt mit der Queen verwandt. Wir hatten uns auf befremdliche Weise gut verstanden. Und deswegen schlich ich mich heute raus um hier, in diesem Pfuhl von Schweiß und viel zu vielen Menschen seinen Geburtstag zu feiern. 

Ich war nicht halb so bedröhnt wie es hätte sein müssen um diese Masse an Körpernähe und -ausdünstungen zu ertragen. Gut, ich hatte in der Limousine eine Bong mit ihm und seinen Freunden geraucht und - ja - ich war weitaus entspannter als sonst... weitaus.... aber zum Tanzen würde mich hier nichts bringen. 

Gerade wimmelte ich Jamela, irgendeine flipsige Freundin von Tom ab und genehmigte mir an der Bar noch einen Drink als die Stripper auf der Bühne los legten. Der ganze Raum war voller Geschrei, Männer wie Frauen, ich aber lehnte mich nur an die Theke und betrachtete die nach und nach freigelegte Haut... die Muskeln und das breite Grinsen.
Nein. Das war nicht, was ich wollte. Mir war das meistens völlig egal, aber nicht das. Kein Fake.

Ich liebte die melancholischen Typen.
Bei denen ich das Herz schlagen spürte, wenn ich ihre Brust berührte. 

Spiegel_Signature_New_Red.png

Reply

Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Re: Dalston Superstore

from Lorcan on 10/08/2016 11:02 PM

Das Gejohle war unerträglich. Überall rieben Körper aneinander, versuchten Leute sich anscheinend gegenseitig zu verschlingen - wie konnte das noch schön sein?! - und das Geschrei. Das Geschrei hämmerte mir durch die Birne, als ich mich an die Theke durchkämpfte und mir ein Bier gönnte, aus welchem ich mehrere große Schlücke nahm in der Hoffnung es würde den Krach nur ein wenig erträglicher machen.

Ich lief in jemanden rein, jemand großen, doch als ich auf die Beine sah und von ihnen hinauf, folgten meine Augen muskulösen Beinen umhüllt von einer Netzstrumpfhose die in einem Minikleid steckten. Der Kerl, der sich da reingequetscht hatte sah amüsiert zu mir runter, durch die blonden Strähnen der Perücke hindurch. "Oh, Schnuckel, möchtest du etwa auch auf die Bühne?", sagte er in einem absolut merkwürdigen Tonfall. Ich sah hinter ihm zur Bühne, auf der die verschiedensten Leute strippten und angefeuert und betatscht wurden. Mit einem mal schwand mir die Farbe aus dem Gesicht, als ich zurückstolperte.
"I-ich .. ehm .. N-Nein danke, Sir", stolperte ich über meine eigenen Worte, machte Kehrt und wollte flüchten.

Ich hatte nur wissen wollen ... nur wissen wollen, ob ich wirklich auf Jungs ... Oder ob es nur Thorn war ... Ich hatte keine Ahnung gehabt was hier alles los war. Und das ganz alleine ohne jemanden den ich kannte. Ohne Lysander ... Ohne Thorn. Mein herz pochte schneller.

LorciPorci-Siggi.gif

Reply

Red

22, male

  Knallrümpfiger Kröter

Slytherin Abgeschlossen Schülerzeitung Halbblut Hogwarts Werwolf Geheim Charmeur University of London Pro-Offenbarung

Posts: 185

Re: Dalston Superstore

from Red on 10/09/2016 12:56 AM

Meine Güte, ich würde nie verstehen, was die Menschen an dieser Art zu feiern mochten. Was sie sich daran herbei sehnten. Nun konnte man sagen, dass ich öfter in Clubs und Discotheken herumlief, aber.. das war etwas Anderes. Ich war dann erst angewidert, dann zog ich mich zurück, kaufte etwas und zog es mir rein. Und danach bemerkte ich die Enge und die Hitze nicht mehr. Die gab es nicht mehr. Aber keiner konnte mir erzählen, dass hier drin alle stoned waren. 

Einige Meter neben mir fiel ein Junge gegen die Bar und ich schnaubte in meinen Drink. Wieder einer dieser verwirrten Stadtjungs, die sich mal austesten wollten und es nicht verkrafteten. Ich mochte sie nicht. Sie nervten. Ließen sich von alles und jedem verwirren und stahlen einem - wenn man sie wirklich mitnehmen wollte - die Zeit. 
Die Bong machte mich zynisch. Das musste ich mir notieren.
Ich zog das Heft aus der Tasche und lehnte mich auf die Bar um es mir aufzuschreiben.
Und dann hörte ich die Stimme des Jungen.

Mit gerunzelter Stirn sah ich auf und zu ihm hinüber. Eine der Transen machte ihn gerade an, aber er wehrte ab und wollte Hals über Kopf flüchten... da sah ich sein Profil.
Lorcan Scamander? Was macht er hier? - Am langen Arm verhungern. - Und seit wann interessiert ihn diese Seite des Ufers? - Wollen wir ihn?
Ich steckte das Heft weg und folgte ihm, ohne ihn anzusprechen. Viel zu vielversprechend war das, was ein stilles Mäuschen erleben konnte. 

Spiegel_Signature_New_Red.png

Reply

Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Re: Dalston Superstore

from Lorcan on 10/10/2016 02:01 AM

Ich merkte wie ich Atemprobleme bekam, als ich mich versuchte durch die johlende Menge zurückzukämpfen. Asthmaspray, schoss es mir durch den Kopf und ich griff danach in meiner Hosentasche, doch in der Menge wurde ich angerempelt und es flog mir aus der Hand. Innerlich fluchend weiteten sich meine Augen und ich bis mir panisch auf die Unterlippe, als ich verzweifelt den Boden mit den Augen absuchte, doch es nicht fand.

Plötzlich wurde mir ein Getränk in die Hand gedrückt und als ich aufsah stand dicht vor mir ein hübsches Mädchen mit ihrer Hand auf meiner Brust. Meine Ohren aber waren wie betäubt, ich hörte und verstand nicht was sie sagte mit diesem süffisanten Lächeln auf den vollen Lippen, denn Hände legten sich auf meine Hüften von hinten und ein starker, großer Körper presse sich von hinten an meinen. Ich war gefangen zwischen zwei Fremden, von denen eine Hand das Getränk an meine Lippen führte.

Und alles was ich tat war versteinert und bleib einzufrieren und nicht in Panik auszubrechen und mit Zukungen auf dem Boden zu landen. 

LorciPorci-Siggi.gif

Reply

Red

22, male

  Knallrümpfiger Kröter

Slytherin Abgeschlossen Schülerzeitung Halbblut Hogwarts Werwolf Geheim Charmeur University of London Pro-Offenbarung

Posts: 185

Re: Dalston Superstore

from Red on 10/10/2016 02:28 AM

Während ich Lorcan durch die Menge folgte musste ich an das denken, was ich von Serena in letzter Zeit über ihn erfahren hatte. Sie trickste an ihm herum, ließ ihn dieses Spiel mit dem langhaarigen Gitarrentyp spielen, mit dem Gray immer herum gehangen hatte. Führte ihn das hierher? Knickte der Sunnyboy etwa ein?
Er hat etwas verloren. - Was? - Da, bei der Blondine. - Das Ding sieht aus wie... - Es ist ihm runtergefallen.

Mit einer schnellen Bewegung zwischen die Füße eines volltrunkenen, blonden Transvestiten hob ich das Ding auf, zwinkerte dem Es kess zu, dass darauf übetrieben schüchtern kicherte und versuchte mit mir zu tanzen, doch ich wehrte ab. Sah hinunter in meine Finger und erkannte einen Asthmainhalator. - Er ist krank. - Er hat es gezückt, das heißt er braucht es. - Ist uns das im Grunde nicht egal?
 
Ich steckte das Ding in die Tasche und sah auf, nur um die Stirn zu runzeln. Lorcan war noch da, aber nun stand ein Kerl hinter ihm und betatschte seine Hüfte... und eine Frau nötigte ihn mehr oder weniger von ihrem Drink zu kosten. Irgendwoher.. kannte ich sie. Einen Moment schloss ich die Augen. Woher? - Bar. - Pärchen. - Cocktails. - Swingergerede. - Fläschchen. - Fläschchen? Was für ein Fläschchen. - Medizin. - Tropfen. - "KO-Tropfen.", hauchte ich mir selbst zu und öffnete die Augen wieder. - Egal. 
"Nein, nicht egal.", antwortete ich. Ihn auszutricksen war das eine. Ihm Gewalt anzutun das Andere. - Seit wann interessiert uns das?

Ohne auf meine Spiegel zu hören ging ich zu Lorcan hinüber, schob tanzende Menschen aus dem Weg und schlug dem Weibsbild das Glas aus der Hand bevor Lorcan einen Tropfen abbekam. Dann packte ich ihn am Kragen, presste ihn gegen die nächste Wand, warf ihm einen kurzen Blick zu. "Flirtest du wieder mit Anderen, Schatz?!", fragte ich so unüberhörbar, dass der Kerl das Gesicht verzog und dann... lagen meine Lippen auf deinen, legte sich mein Arm um deine Mitte und drückte dich an mich, drang die Wärme meines Körpers durch den Stoff an deinen. Fasste meine freie Hand dein Gesicht als meine Zunge weich, aber fordernd mit deiner spielte. Und ich musste zugeben, du schmecktest nicht schlecht.
Als ich sicher sein konnte, dass das schräge Gespann weiter gezogen war konnte ich den Kuss trotzdem nicht lösen. Du warst zu anregend, zu zart, zu unverdorben und.. - Er ist hier, weil er unsicher ist. - Na und? Ich mache ihn sicher. - Was wenn er ihn liebt?
Nur ganz sacht hielt ich inne. Wenn er ihn liebt... Na und? Sollte er doch, was macht das für einen Unterschied?! Wenn er ihn liebt. Ich sah Lorcan in die verschreckten Augen.

Dann zog ich das Asthmaspray aus der Tasche und hielt es ihm hin. "Atemlos?", fragte ich gewitzt. 

Spiegel_Signature_New_Red.png

Reply

Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Re: Dalston Superstore

from Lorcan on 10/15/2016 12:15 AM

Ich dachte ich würde umfallen durch den ganzen Stress der auf meinen Schultern lastete. Ich hätte in diesem Moment wahrscheinlich sogar dieses Glas ausgetrunken so sehr war ich in einer erstarrten Trance gefangen. Wer wusste, was da drinnen war. Es war nicht so, dass ich nie etwas trank. Hin und wieder zu gegebenen Events machte man es halt mal. Ander als Lysander, der sich mehr damit auskannte und es genießte. 

Ich war schon immer schwächer als er gewesen. Mum hatte es wahrscheinlich von vorneherein bemerkt. 

Und dann wurde ich mit einem Mal am Kragen gepackt, starrte den Augen eines ziemlich bekannten Jungen entgegen. Ziemlich enger Freund von Hava, und seit Neustem durften wir uns Aufgaben untereinander als Prefects und Schulsprecher teilen.

"R-Red?", stotterte ich seinen Namen hervor, geschockt, entsetzt, verwirrt.
Was machte er hier? Hatte er sich auch davongestohlen? Was würde passieren, wenn er mich verpfiff? Aber das wäre ja quasi ein Eigentor-

Alle Gedanken in meinem Kopf lösten sich in Luft auf, als ich das Wort 'Schatz' in Kombination mit seinen Lippen auf meinen hörte. Ich zog scharf die Luft ein, zog die Schultern an, wollte ihn wegdrücken, doch er war zu verlangend. Ich merkte nicht, wie sich die anderen Fremden verzogen, alles was ich merkte war, wie falsch sich das hier anfühlte. Zum ersten Mal fühlte es sich an, als würde ich jemanden ... betrügen. Gefüllt mit Gewissensbissen schloss ich die Augen, woraufhin Thorn vor meinem inneren Auge auftauchte. Dies beruhigte mich, ich ließ locker ... und es erinnerte mich so sehr an den Moment an seinem Geburtstag, den Moment am LoversBay ... Ich ließ mich gehen, dachte wirklich, dass sich all das wiederholte.
Und küsste zurück.

Dann löste er sich, meine Augen flatterten auf und stellten entsetzt und verschrocken fest, wer da vor mir war, was ich getan hatte. Ich keuchte fassungslos, versuchte vergeblich Luft zu holen, was mir immer schwerer fiel. Und da hielt er mir es hin. Meinen Asthmainhalator. Ich schnappte es ihm mit zittrigen Händen aus seinem Griff und zog tief durch, ließ meine Augen fast nach hinten rollen vor Erleicherung doch den Blick von ihm abgewendet vor Schrecken.

LorciPorci-Siggi.gif

Reply

Red

22, male

  Knallrümpfiger Kröter

Slytherin Abgeschlossen Schülerzeitung Halbblut Hogwarts Werwolf Geheim Charmeur University of London Pro-Offenbarung

Posts: 185

Re: Dalston Superstore

from Red on 10/15/2016 01:12 AM

Erst wehrte er sich, dann ergab er sich. Und zwar ganz hinreißend. So völlig offen und sehnsüchtig, dass mir sofort klar war, es ging hier nicht um mich oder Männer allgemein. Da würde jemand vermisst und ersehnt und erhofft. Vielleicht sogar erträumt. - Er liebt ihn. - Das beweist nichts. - Er liebt ihn, Red. - Weil er mich so küsst? Das kann auch nur Verwirrung sein. - Du bist so ein Idiot. - Kann es nicht? - Du hast ja sowas von keine Ahnung von sowas.
Zumindest wusste ich eines: Er war schon einmal, wenn nicht öfter, so geküsst worden. Serena hatte also einige ausgefüllte Nachmittage in der Schule. Gewusst wie. 

Hinter uns wechselte die dämliche Bumsmusik der Stripper in sanftere Loungebässe als Lorcan den Inhalator endlich benutzen konnte. Mit einer gelangweiltebn Grimmigkeit sah ich mich nach den Fremden um, aber die hatten sich schon ein neues Opfer auserkoren. - Und das retten wir jetzt nicht? - Sehe ich aus wie Superman? - Warum dann bei der Happy-Sunshine-Pille hier? - Weil... - Na, was? - Weil es richtig war.

Als ich wieder zu Lorcan sah hatte der noch immer verkrampft den Blick abgewandt. Fast hätte der Hase mir leid getan, wie er da stand; ein aus der Bahn geworfenes Bündel, das nicht wusste was rechts und links war. Sanft legte ich zwei Finger an sein Kinn und drehte sein Gesicht damit er mich ansehen konnte. "Schon gut, Hübscher, bedank dich später.", sagte ich und lachte kurz auf, dann nickte ich zur Tanzfläche. Ich fasste seine Hand, zog ihn mit hinüber und legte seinen Arm um meinen Nacken bevor ich die eigenen Arme um seine Mitte legte. Ganz ruhig begann ich eng mit ihm zu tanzen, wie die anderen Pärchen um uns herum. "Ich sage keinem ein Wort, wenn du es auch nicht tust.", ließ ich hören, um den Moment etwas aufzulockern. Dann hob ich die Hand und damit Lorcans Gesicht an. "Was machst du hier, Scamander?"
In der Frage lag kein Vorwurf und keine Abneigung, sondern nur reines Interesse. Auch wenn mein Blick noch einmal zu seinen Lippen huschte.
Er hatte wirklich gut geschmeckt. Überraschend gut. Glückspilz, dieser Hargreaves. 

Spiegel_Signature_New_Red.png

Reply

Lorcan

21, male

  Knallrümpfiger Kröter

Ravenclaw Abgeschlossen Koboldsteinclub Ausbildung Halbblut Hogwarts Gut Veela Ministerium EiR Everybody's Darling Magizoologe Pro-Offenbarung

Posts: 198

Re: Dalston Superstore

from Lorcan on 10/21/2016 01:04 AM

Aus dem Augenwinkel sah ich, wie seine Hand sich zu meinem Gesicht bewegte und wich mit meinem Gesicht ein wenig zurück, doch er fasste mein Kinn und zwang meine Augen misstrauisch zu ihm aufzublicken. Er hatte mich ohne Skrupel geküsst. Ob das auch wieder die Gene waren? Diese verdammten Veelagene und ihre verdammte Wirkung auf andere Menschen. Oder war er einfach betrunken? Er kam mir zumindest nüchtern vor.

Bedank dich später ... Bedank dich später. Ich hätte hier gar nicht erst herkommen sollen. Mit welchem Recht war ich bitte in Ravenclaw, denn dafür machte ich echt dumme Entscheidungen.

Ich wurde blass, als er sagte er würde es niemandem sagen. Mir fiel wieder ein, dass er ein ziemlich enger Freund von Serena war. "Auch ... auch nicht Serena?", fragte ich nervös und wollte von ihm wegsehen, doch er ließ mich für den Augenblick nicht. Ich begann zu schwitzen. Der Deal war eine Sache aber das hier war vermutlich ihr bester Freund ... "I-ich sage nichts .." Als würde ich das hier jemals irgendjemandem verraten. 

Und dann fragte er mich die Frage, die ich mich schon die ganze Zeit über stellte, seit ich den ersten Fuß aus Hogwarts gesetzt hatte. Und um ehrlich zu sein ... "I-ich w-weiß es n-nicht ..." Ich biss mir auf die Unterlippe und lief knallrot an, weil ich mich für mein Gestotter so schämte, obwohl ich es schon längst hätte unter Kontrolle haben sollen. Anscheinend hatte ich generell Probleme damit etwas unter Kontrolle zu haben.

LorciPorci-Siggi.gif

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last

« Back to forum