Sessel vor den Fenstern

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Dylan
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from Dylan on 06/06/2015 03:36 PM

Ich legte nun meinen Besen zur Seite und packte auch mein Pflegeset wieder zurück. "Dann müssen wir überlegen was du machen könntest. Worauf hast du denn Lust", fragte ich meinem Teamkollegen. Ich machte es mir nun im Sessel bequem und sah hinaus zum Fenster. Von hier aus konnte man sogar das Quidditchfeld sehen.

Reply

James
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from James on 06/06/2015 03:39 PM

Ich überlege kurz. Der letzte Zauber für Atmen Unterwasser hat nicht hingehaun.."Du..kannst doch super zaubern. Kennst du nen Spruch um Unterwasser bleiben zu können, ohne Sauerstoff..so..für ne halbe Stunde oder so?" frage ich unschuldig und gucke Dylan fragend an.

Reply

Dylan
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from Dylan on 06/06/2015 03:42 PM

Ich wusste sofort, dass James irgendetwas vor hatte. "Mag sein. Wofür brauchst du das denn und versuch bloß nicht mich anzulügen", meinte ich. Ich war ziemlich neugierig jetzt. James hatte sicher wieder eine ausgefallene Idee. Ich selber war ebenfalls leichtsinnig und machte viel Blödsinn.

Reply

James
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from James on 06/06/2015 03:54 PM

Sehe Dylan prüfend an. Entschiede mich dann dafür ihn einzuweihen. Er wirds schon nicht rumpsaunen... "Selfie mit dem Kraken machen." sage ich dann, mit gesenkter Stimme. Ich hatte mir schon vor ewgikeiten eine Muggelkamera für Unterwasser besorgt. Nur bei dem Spruch war ich mir immer nie sicher gewesen... Ich war kurz davor meinen Dad zu fragen, doch der hätte mich ziemlich sicher durchschaut...

Reply

Dylan
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from Dylan on 06/06/2015 04:11 PM

"Du willst was", fragte ich sofort. neugierig. Das wollte ich auch unbedingt. "Also ich weiß einen Zauberspruch, aber ich mache dafür mit", meinte ich und sah den Potter an. Ich hatte schon ein aufgeregten Kribbeln im Bauch. Wie kam er nur auf solche Ideen.

Reply

James
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from James on 06/06/2015 04:16 PM

Ich runzelte kurz die Stirn. Zuckte dann aber die Schultern und grinste breit. "Wenns sein muss." meine ich, bin aber nicht allzu enttäuscht, das Ding nicht alleine Durchziehen zu können. "Dann mal raus damit." sage ich und fahre mir aufgeregt durch die Haare.

Reply

Dylan
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from Dylan on 06/06/2015 04:29 PM

"Alleine kriegst du das eh nicht hin", sagte ich. James spielte sich gerne auf, aber oft war da auch viel heiße Luft dahinter. "Also wir benutzen einfach den Kopfblasenzauber", meinte ich. "So einfach ist das." Ich sah ihn etwas selbstzufrieden an. Ich war eben einfach der Beste. An Selbstüverzeugung mangelte es mir sicher nicht.

Reply

James
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from James on 06/06/2015 04:39 PM

Hab keine ahnung wie der nochmal ging. "Ja..daran hatte ich auch schon gedacht." sage ich und stehe auf. "Ich hol dann schnell mal die Kamera und so." sage ich und springe schwungvoll die Stufen zum Jungenschlafsaal hinauf. Heute ist auch nch bestes Wetter dafür!

Reply

Dylan
Deleted user

Re: Sessel vor den Fenster

from Dylan on 06/06/2015 04:48 PM

Ich entschied mich dafür noch eine Badehose anzuziehen. Ich würde garantiert nicht in meiner Schuluniform in den See springen. Ich lief hinauf zum Schlafsaal und zog eine Badehose unter meinen Sachen. Wieder im Gemeinschaftsraum war James auch wieder da und wir konnten gehen.

[Machst du am See weiter?]

Reply

Mary

25, female

  Minimuff

Gryffindor Abgeschlossen Reinblut Hogwarts Glanmore Universität in Hogwarts Gut EiR Yogaclub Nonverbales Zaubern Elite Pro-Offenbarung

Posts: 553

Re: Sessel vor den Fenster

from Mary on 06/26/2015 02:29 PM

Eigentlich wollte ich raus gehen,abere da es draußen regnete kam ich hier her und setzte mich in einen Sessel. Ich streifte meine Schuhe ab und zog meine zusammen und legte meinen Kinn auf meine Knie und sah raus. Innerlich seufzte ich.
Ich hoffte,dass es bald aufhört zu regnen,da ich gerne raus wollte,aber der Plan hatte sich ja wohl erledigt. Naja hier würde ich wenigstens keinen Slytherin begegnen.

tumblr_inline_mr0yjuYXKz1qz4rgp.giftumblr_inline_mqjyl5zchk1qz4rgp.gif
supergirls.png

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last

« Back to forum