Search for posts by Aaron

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last Search found 40 matches:


Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Eule von Josh Hamilton

from Aaron on 03/08/2018 09:11 PM





HEUTE
08.03.2024


Wir sind heute morgen im Trainingslager angekommen und ich hab mir die Gegend angesehen. Und ich muss sagen ich verstehe warum du dieses Land so schön findest.




Bleib trotzdem da wo du bist



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Postfach von Kay Lefèvre

from Aaron on 12/03/2017 03:32 AM

Hallo Kay,
Ich sehe schon der Brief wird wahrscheinlich Futter für den Kamin, damit es nicht kalt wird. Aber man soll bekanntlich die Hoffnung nicht aufgeben.
Es ist schon komisch... jetzt höre ich auch von Marly nichts mehr, es ist als hätte sie mit Josh getauscht, der immernoch bei mir lebt. Naja es ist besser als keine Ahnung zu haben wo er sich rumtreibt, was er natürlich nicht von mir hören wird.
Ich habe übrigens von meiner Mum die großen Neuigkeiten mitbekommen. Du hast Kinder bekommen? Und davon ganze drei Stück? Meinen Glückwunsch an dich.
Ich wünsche euch eine schöne erste Weihnachtszeit.
Bis bald,
Aaron



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Ich arbeite als ...

from Aaron on 04/01/2017 12:49 AM

Cassandra Aileen Prince
Zauberstabherstellerin [zur Zeit bei Ollivanders in der Winkelgasse]

Kyle Butler
Internationales Büro für Magisches Recht [Ministerium]
Anwalt deines Vertrauens

Louisa Cusick
Zahnärztin [eigene Praxis - Edinburgh, stille Teilhaberin - London]

Owen Matthew Scott
Kopfgeldjäger
stellvertretender Geschäftführer von 'Maddies zauberhafter Konditorei' [London]

Aaron Hamilton
Quidditchspieler [Jäger] bei den Montrose Magpies

Liam Desmond Grimm 
Autor [Krimis]
besitzt eine Kneipe [Queensferry, nahe Edinburgh] 



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XI

from Aaron on 12/31/2016 03:44 PM

"Wo widerspricht sich das?", murmelte ich genervt vor mich hin und sah ihm kopfschüttelnd hinterher. Josh war einfach nur schlimm... Nächstes Mal würde ich ihn nicht hier rein lassen. Einfach nein. Er war anstrengend und es interessierte ihn ja nicht einmal. Nichts interessierte ihn. Es.... Ich ballte die Hände kurz zu Fäusten, bevor ich mir genervt durch die Haare fuhr und ignorierte, dass Alice mich kurz entschuldigend ansah, während sie das T-Shirt anzog. 
Ich würde hier noch irgendwann durchdrehen...

---

Ich würde hier wirklich irgendwann durchdrehen, musste ich feststellen, als Alice sich ziemlich rege mit Josh unterhielt. Wie war aus meiner Verabredung ein Gespräch über das Landleben mit Josh entstanden? Ernsthaft? 
Ein wenig genervt biss ich in den Apfel, den ich mir aus Protest gegen diese Omelettes genommen hatte, und hörte dn Beiden zu. 
Wenn Josh doch reisen so toll fand, könnte er ja wieder weiter reisen. Weit.. weit... weg von meiner Wohnung, so dass er mich nur ab und zu sah, außerhalb meiner Wohnung. 
Alice fing grade begeistert davon zu erzählen, dass sie unbedingt mal nach Spanien wollte und irgendwie viel mir ein.. Ich war doch auch gereist, ok vom Beruf aus, aber ich war gereist. "Du musst unbedingt...", fing ich an und erzählte ihr ein paar tolle Orte die es gab, wobei sie interessiert zuhörte.



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XI

from Aaron on 12/20/2016 09:02 PM

"Du hast keine Wohnung. Meine. Richtig. Meine!", rief ich ebenfalls entrüstet. Was dachte er eigentlich? Er hatte das Gästezimmer und hätte ich das nicht eine Couch oder eine Luftmatraze. Das war sicherlich nicht seine Wohnung. "Und häng diese Jacke dahin wo sie hingehört." Gosh, ich konnte mittlerweile verstehen wieso Mum bei Josh früher immer so geflucht hat wenn es um Josh's Ordnung ging. Das war ja wirklich zum Weglaufen mit dem.
"Joooosh", sagte ich genervt als er  anfing mit Alice zu reden die sich nicht entscheiden konnte ob sie sich unter dem Handtuch oder dem T-Shirt verstecken sollte. "Jooosh.....", wiederholte ich genervt als er anfing was von kochen zu faseln.
"Alice, das ist Josh", erklärte ich ihr und sah sie entschuldigend an. "Mein nerviger kleiner Bruder, der keine Wohnung hat und jetzt wieder verschwindet."
Mein Blick ging wieder sehr genervt zu Josh. "Jetzt."



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XI

from Aaron on 12/07/2016 06:07 AM

//lölölööö:'D

Ich hatte endlich mal wieder einen ruhigen Tag in meiner eigenen Wohnung. Es gab Tage an denen hatte ich fast vergessen wie ruhig eine Wohnung ohne unfreiwilligen Mitbewohner war.
Jedenfalls nutze ich meine freie Zeit und hatte Alice mal wieder zu mir eingeladen, was ich dank meinem liebsten Bruder ja oft nicht machen konnte ohne mich ständig gehört zu fühlen. Sie verschwand grade nach einer schönen gemeinsamen Dusche in Richtung Küche, wahrscheinlich um irgendwas zu trinken, während ich mich wieder zurück ins Bett legte, nicht grade wirklich Lust viel zu machen, außer gleich...
"AAROON DA IST EIN OBDACHLOSER!"
Was zum?! 
Ich sprang auf und zog mir die nächste Jogginghose an und nahm ein T-Shirt für Alice mit, bevor ich in Richtung der nervigen Stimme lief. An der Küche vorbei warf ich Alice das T-Shirt zu, die sich hinter der Säule vor Josh versteckte.
"Du hast nichtmals eine Wohnung und noch nie was von bemerkbar machen gehört bevor du rein kommst. Genau für solche Momente hat man eine Klingel erfunden." Ich hätte abschließen sollen... Meine Güte...



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply Edited on 12/20/2016 08:56 PM.

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Postfach von Kay Lefèvre

from Aaron on 10/05/2016 01:18 AM

Hallo Kay,

auch wenn das wieder einer der vielen Briefe ist auf die ich keine Antwort bekommen werde.
Ich wollte mal wieder fragen wie es dir geht. Ob alles in Ordnung bei dir ist.
Bei mir gibt es so gut wie nichts neues. Josh bürgert sich immernoch bei mir ein und Marly hat einen Freund... merkwürdiger Junge. Wahrscheinlich war es abzusehen, dass sie die erste von uns ist mit einer vernünftigen Beziehung, aber es ist merkwürdig. Ich merke immer mehr wie ich älter werde und frage mich ob ich jemals sowas wie eine richtige Beziehung haben werde, alles was in diese Richtung ging hab ich ja glorreich verhauen.
Naja wie dem auch sei, ich habe wahrscheinlich sowieso nicht das Recht mich darüber zu beschweren, ich hab es mir ja so ausgesucht.
Und ich habe wieder einmal Karten für das nächste Quidditchspiel für dich, gegen die Falmouth Falcons. Vielleicht hast du ja wieder einmal Lust zu einem Spiel zu kommen. Ich würde mich wirklich freuen.  Und vielleicht sprechen wir uns ja mal wieder. Wer weiß das schon...
Wie es der Zufall so will muss ich jetzt auch schon aufhören und zum Training.

Bis bald,
Aaron



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XIII

from Aaron on 10/05/2016 12:46 AM

"Die Muffins sind super", meinte ich auch und nahm mir ein größeres Stück von dem Muffin. Ich hätte diese Teile wirklich jeden Tag essen können, aber neben dem ganzen Sport.. naja ich hatte irgendwann aufgehört jeden Tag sowas zu essen, aber wenn Marly sowas schon hatte würde ich nie nein sagen.

Als Josh meinte er könnte woanders weniger zerstören nickte ich, obwohl mir relativ egal war wie viel er irgendwo zerstörte solange es nicht meine Wohnung war. Meine Wohnung durch die ich mittlerweile öfter die Putzfrau schickte, weil das was Josh da hinterließ... Nein danke da wollte ich wirklich mehr geputze haben. 
Josh und weiße Einrichtung vertrugen sich wirklich nicht, da waren ja die Frauen größtenteils ordentlicher die ich manchmal zu Besuch hatte... Bevor Josh bei mir gewohnt hat. Ich konnte seinen Job kaum abwarten.

Und dieser Sammy war also Bibliothekar. Meines Wissens kein besonders interessanter oder gutbezahlter Beruf. Nicht das ich meine Zeit großartig in sowas verschwendet hatte.
Wahrscheinlich hatte er nichtmal studiert - Okay hatte ich auch nicht. - und würde niemals für eine Familie sorgen können. Absolut nicht geeignet. 
Ich nickte als Antwort nur knapp und nahm mir ein weiteres Stück von meinem Muffin, bevor ich das Papier zwischen meinen Fingern zu einer kleinen Kugel formte und dann schließlich auf den Tisch legte.
Grade konnte ich ihm weder einen Vorwurf machen, dass er nicht studierte noch, dass er in einer Bibliothek arbeitete, was wenigstens mehr war als das was Josh tat. Fragen konnte ich ja trotzdem. "Und machst du noch ein Studium nebenbei?"

Ich beobachtete kurz und still wie er mit Josh redete und danach unsere Schwester ansah. Wäre er nur nciht so ein komischer Bücherwurm der nichts in seinem Leben hinbekam. Aber naja...
"Und wie lange kennt ihr euch schon?", fragte ich dann schließlich und nahm mir einen zweiten Muffin. So die typischen Fragen mal abfragen wäre ja sicher auch mal gut. 



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XIII

from Aaron on 09/22/2016 11:28 PM

Ich sah den Typen neben Marly kurz skeptisch an und nickte ihm zu, als die beiden vor dem Tisch standen und ich meinen Kopf wieder aus meinen Händen gehoben hatte und lächelte dann meine Schwester an, bevor ich aufstand und sie kurz umarmte. "Aber sicher doch Kleine."
Dann setzte ich mich wieder und wartete ich darauf, dass entweder der Typ sich vorstellte oder Marly ihn vorstellte. 
Sammy. Wie... putzig. Er sah auch jünger aus als wir, nicht das wir alt, und sah sich irgendwie nervös um. Interessant. Wenn meine Schwester den sich jetzt wirklich angelacht hatte... Meine Augenbraue zog sich ein Stück zusammen und ich unterdrückte ein 'Ach' als sie diese Vermutung dann wirklich bestätigte. Wegen was auch sonst hätte sie uns mit diesem Sammy an einen Tisch setzten sollen. 
Ich musterte diesen Sammy weiter während Josh in einfach begrüßte und Marly auch schon weiter redete. Die Mühe ihm die Hand zu schütteln machte ich mir mal nicht, weil ich bis jetzt nicht fand, dass er meiner kleinen Schwester auch nur ein Stückchen würdig war. Und auch wenn sie nicht wirklich, meines Wissens nach, Erfahrung hatte... musste sie wirklich mit so einer halben Nummer von nichts anfangen?
"Hallo Sammy", sagte ich mit einem leichten Unterton der genau das auch sagte und ignorierte, dass er sich mit vollem Namen vorstellte. "Wie schön. Ich bin Aaron." 
Ich warte bis alle saßen und nahm mir währenddessen einen Muffin von dem ich mir ein Stück abbrach.
Während Josh wieder irgendwas mit vollem Mund redete und ich ihm malwieder sagen wollte, dass er das lassen sollte, schüttelte ich nur kurz den Kopf während ich Samuel weiter ansah. "Und als was arbeitest du?" Das 'sie' überging ich einfach mal. Hoffentlich hatte er wenigstens etwas anständiges...



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply

Aaron

35, male

  Schlickschlupf

Gryffindor Abgeschlossen Halbblut Hogwarts Neutral Okklumentik Quidditch-Profi Everybody's Darling Privatunterricht Anti-Offenbarung

Posts: 68

Re: Zukunfts-Thread XIII

from Aaron on 09/22/2016 12:11 AM

Wieder einemal rollte ich mit den Augen. "Du bist doch sonst immer so gut im reden, das kannst du in einem Cafe viel besser einsetzten. Und so schwer ist das überhaupt nicht." Nicht dass ich jemals ersthaft in sowas gearbeitet hatte, aber ich hatte ein paar mal ein paar Freunden ausgeholfen. "Marly schmeißt ein ganzes Cafe, dann wirst du es doch wohl schaffen dich zu bewerben und da zu arbeiten. Und ein wenig mehr Bewegung wird dir sicher auch gut tun." Damit spielte ich auf die paar Kilo an die er dazu gewonnen hatte, seitdem er mit meiner Playstation spielte und in meiner Küche kochte. "Und ich tue ja nicht so, als hätte ich nicht genug Geld, aber das ist nunmal mein Geld und du kannst nicht dein ganzes Leben immer von anderen Leuten abhängig machen. Du musst selbst mal was auf die Reihe bekommen."
Und selbst wenn das Cafe auch auf mich ging war ich mir sicher, dass Marly das Geld schnell raus hätte, es war ja nicht so als wäre der Laden nicht gut besucht. Bei ihr hatte ich da vollstes Vertrauen. Was meinen Bruder anging musste ich mich ja schon fragen ob er jemals wieder aus meiner Wohnung verschwinden würde, selbst wenn er davon redete was er alles noch sehen wollte.
Der Geruch von Muffins der uns im Cafe entgegen kam beruhigte etwas meine Nerven und ich zog meine Jacke aus, weil Josh es übernahm bescheid zu geben, dass wir da waren. Nicht grade leise wenn man das mal so sagen konnte, aber wann war auch schon ruhig. Ich unterdrückte das Bedürfnis seine Füße vom Tisch zu schubsen so wie ich es irgendwann angefangen hatte in meiner Wohnung zu tun. Lernte dieser Junge nie, dass man sowas nicht machte? Egal wo er war. Wenn er jemals eine eigene Wohnung hatte konnte er es ja gerne da machen, aber er sollte wirklich lernen das zu lassen.
"Ja ganze zwei Monate. Und du hast da schon gesagt, dass du dir direkt einen Job suchst. Ich hab geduldig abgewartet, aber irgendwann ist auch genug", meinte ich und sah ihn genervt an. "Nein Pfannkuchen sind keine vollständige Mahlzeit. Lasagne, das ist was Vollständiges. Aber nicht Pfannkuchen. Und nicht mehrmals die Woche. Außerdem ist das auch alles andere als gesund." Lasange war zwar auf dauer auch nicht gesund.. "Und jetzt nimm endlich deine Füße vom Tisch und nimm dir nicht schon was von den Cupcakes bevor Marly überhaupt hier ist." Herrgott. Genau aus dem Grund war mein Kühlschrank auch dauerhaft leer.
Ich war mehr als froh als ich Schritt hörte und Josh endlich die Füße runter nahm. "Marly, bitte sag unserem Bruder, dass er nicht sein komplettes Leben von anderen Menschen leben kann." Führte ich das weiter was er ja grade anfangen wollte und legte meinen Kopf kurz genervt in meine Hände.



I never dreamed about success.
I worked for it. 

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Last

« Back to previous page