Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  9  ...  10  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Oldest posts first ]


Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 10:51 AM

Ich bekam ihr Kissen voll ins Gesicht, woraufhin ich es ihr mit gleicher Münze heimzahlte. 

Irgendwann konnte ich nicht mehr. "Ich kapituliere", keuchte ich mir erhobenen Händen und ließ mich auf den Boden fallen. Gut dass wir alleine waren.
Ich ordnete meine zerzausten Haare, aber viel war nicht zu machen. Wenn ich so durch die Gänge lief, würde das falsche Gedanken zur Folge haben. Ich musste lachen. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 10:08 AM

Ich sprang ebenfalls auf und zuckte dann mit den Schultern, als mir nicht wirklich eine Antwort gab. Ich wich ihrem Kissen aus und rannte wieder auf sie zu. Wenn uns hier jemand sah, dann wäre das echt seltsam. Zum Glück waren wir nicht Junge und Mädchen. Ich grinste leicht, meine Freundinnen wussten viel über mich aber nicht alles.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 09:58 AM

Quietschend hielt ich mir die Hände vor's Gesicht, damit sie mich dort nicht traf. Sie wollte also nicht reden. Na gut, ich würde sie auch nicht drängen.
Kleine Teufelin. Schnell rollte ich außer Reichweite und sprang auf. "Nichts", zwitscherte ich auf ihre Frage, schnappte mir ein Kissen und warf mich wieder auf sie. 
Das konnte Stunden so weiter gehen. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 09:53 AM

"Was soll sein?", fragte ich grinsend. Ich lachte und schlug weiter mit den Kissen auf sie ein, da sie nun neben mir lag. Sie wollte ja nicht aufgeben und deshalb machte ich einfach weiter. Ich war im Übrigen ein Naturtalent im Verdrängen, ich erinnerte mich zwar manchmal, aber wenn ich wieder verdrängt hatte, dann war es als wäre es nie da gewesen.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 08:50 AM

Grinsend versuchte ich, weiter nach dem Kissen zu greifen, was gar nicht so einfach war. Als ich einen Schatten in ihren Augen sah, konnte ich nicht anders. Ich musste wissen, was sie bedrückte. Die Bilder waren erschreckend. Da ich es nicht wollte merkte sie nicht, dass ich ihn ihrem Kopf war. Ich hatte nicht gewusst, dass sie einen Bruder hatte.
Ich zog mich wieder zurück. Leider war ich dadurch so abgelenkt, dass sie mich abwerfen konnte und ich neben ihr auf dem Boden landete.
 
"Was ist los?", fragte ich, als ich wieder zu Atem gekommen war. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 07:57 AM

"Niemals", sagte ich grinsend und schlug weiter mit dem Kissen auf sie ein. Ich und mein Bruder hatten das früher immer gespielt, er war echt gut und deshalb war ich es jetzt auch. Bei den Erinnerungen an meinen Bruder huschte kurz ein Schatten vor meine Augen. Ich sah Bilder wie wir spielten und lachten. Einige Sekunden der Wehmut, dann konzentrierte ich mich wieder auf das Kissen.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/09/2015 03:24 PM

Ich kreischte entzückt, als sie mich wild mit dem Kissen schlug. Ich versuchte, an ihr vorbeizukommen, aber sie wehrte mich erfolgreich ab.
Also griff ich nach dem Kissen. Nach mehreren Versuchen gab ich das allerdings auf und warf mich kurzerhand mit vollem Körpereinsatz auf sie und setzte mich auf ihre Hüfte.
Kurz grinste ich. Wäre sie ein Junge, wäre diese Position ziemlich unvorteilhaft.
"Gibst du auf?", fragte ich und blickte von oben auf sie herab. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/09/2015 03:16 PM

"Nie, das nennt man Taktik", schrie ich grinsend und schaute kurz hervor.

Ich grinste erfreut, als sie mich verfehlte.

Ich schrie entsetzt als sie sich auf mich stürzt. Ich schlag mit dem Kissen wild um mich.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/09/2015 12:19 PM

Ich lachte.
Als sie sich versteckte, rief ich neckisch: "Angst, Blishwick?"
Ich warf mein Kissen, verfehlte sie allerdings. Mist.
Gut, dann jetzt ... "Volle Offensive!", brüllte ich und stürzte auf sie zu, um das Kissen zu erobern. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/09/2015 11:24 AM

"Nein, deshalb werfe ich doch zurück", sagte ich Kopfschüttelnd, aber lachend. Klar wollte ich, sonst würde ich einschlafen und das wollte ich nun wirklich nicht.

Ich nahm ein Kissen von meinem Sessel und versteckte mich recht neben dem Sessel. Geduckt schielte ich zu Allyson rüber und grinste.

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  9  ...  10  |  »  |  Last

« Back to forum