Platz mit kleinen Ständen

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  9  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Oldest posts first ]


Ginny
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Ginny on 07/05/2016 08:20 PM

"Wenn sie mir mal antworten würden wäre ich schlauer." Ich hatte sogar mal versucht die kleinen zu suchen. Aber irgendwie kam ich mir dabei vor wie eine über Mutter und darauf konnte ich verzichten. Ich wusste nicht mal ob einer meiner Söhne den nun eine Freundin hatten oder nicht. Von meinem kleinen Engel hoffte ich jetzt einfach mal noch eine ganze weile verschont zu bleiben. Was das an ging.  

Reply

Bill
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Bill on 06/14/2016 07:46 PM

//Ja stimmt doch xD

"Gute Wahl", sagte er mit einem kurzen Grinsen und beließ es damit bei dem Thema, wahrscheinlich machte er sich auch nur zu viele Gedanken, es war ja schließlich nur der erste Freund den sie vorstellte, das hieß ja nicht, dass sie heiraten und Kinder kriegen würden, wahrscheinlich wird das Ganze nach den Sommerferien auf der Uni zuende sein, also brauchte er sich wirklich keine Gedanken machen.
"Aber genug von mir, wie gehts deinen Quengelköpfen?" Nicht die netteste Bezeichnung, das war ihm bewusst, aber Ginny wusste genauso gut, dass es nicht böse gemeint war. 

Reply

Ginny
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Ginny on 06/09/2016 01:03 AM

// haha hang zu hermine. //

"Ja ich schau was ich da tun kann. notfalls setzt ich einfach einen der kids auf ihn an." achja. das kannten wir doch iwo her. wie war das mit percy. Ich sag das mama. bei ihm hatte man schon immer aufpassen müssen was man sagte. er war mamas liebling und bestimmt auch spitzel sonst hätte sie nie so viel gewusst auch wenn sie nie alles gewusst hatte. da war ich schon lieber mit den Zwillingen unterwegs gewesen und hab lieber menschen genervt als jemanden zu verraten. Heute war das gott sei dank nicht mehr so schlim mit unserem Spitzel wie wir ab und zu ihn genannt haben. 

Reply

Bill
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Bill on 06/03/2016 02:02 PM

Mit einem Lächeln nickte Bill. "Das wäre nett, ich mein man weiß ja nie was da aufeinmal durch die Tür kommt." Obwohl er eigentlich Vertrauen darin hatte wen seine Tochter da hatte, aber wen er zurück dachte, wusste seine Mutter damals auch nicht alles was da zu wissen gewesen wäre.
"Dabei gibt es doch so viel bessere Sachen die man statt streiten machen könnte, aber Ron hatte ja schon immer einen Hang dazu." Oder eher gesagt einen Hang zu Hermine, aber nun gut.  

Reply

Ginny
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Ginny on 05/24/2016 11:16 PM

"Ich kann ja mal versuchen mich u zuhören. " meinte ich lieb. " ich kann echt nicht nachvollziehen  wie hermine  das aushält.  Warscheiblich lieben sie beide es einfach sich zu streiten." Meinte ich nach denklich. Ich War ganz froh das es das bei uns nicht so oft gab. Sowas würde ich nicht aushalten. "Da sind wir alle anderen dagegen echt harmlos. " lachte ich und dachte an das letzte treffen  wo alle gemeinsam da waren. Und Ron es sich nicht nehmen lassen konnte seine Frau zu ärgern.  Und die Kinder zusammen saßen  und irgendwelche Scherzartikel  von Georg  ausprobiert haben.

Reply

Bill
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Bill on 05/21/2016 12:58 PM

Bill schüttelte grinsend den Kopf. "Hermine hält wahrscheinlich mehr aus als ihr gut tut, aber so oft wie die Beiden sich in den Haaren liegen, ist ein Wunder, dass das so lang gehalten hat." Aber was Liebe so alles überbrücken konnte wusste er selbst, schließlich war Fleur auch bei ihm geblieben, trotz seiner Vollmondeigenschaften, wie er es so gerne nennt.
Sie wusste nichts, schade, hätte ja klappen können, aber gut so konnte er 'Augustus' noch öfter nerven und selbst rausfinden ob bei dem irgendwas schief war.
"Ja, ich muss sagen Sirius in allen Ehren und so, aber das Porträt der alten Mrs Black war wirklich zum erschießen, da kann man nur hoffen der Junge hat nicht diesen Hang zum Drama geerbt, sonst macht der mir und meiner Gitarre noch Konkurrenz." Und das wollte man ja nicht. Er müsste seine Gitarre mal wieder öfter benutzen, ja das würde er sich vornehmen. 

Reply

Ginny
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Ginny on 05/13/2016 03:39 PM

"Ich hab Kinder und einen mann ich möchte nicht mehr durch sie ganze Welt Geschichte ziehen." Dazu War mir meine Familie zu wichtig."ich weiß echt nicht wie Hermine  das aushält.  Geschweige den die Kinder... wo bei Hugo  ja auch so Anflüge  als hat." Sagte ich kopfschüttelnd.  "Mm auf ein essen von dir würde ich jeden Tag vorbei kommen wenn ich könnte." Geiste ich und sah Richtung des Ladens.  Es ist nicht so das ich nicht kochen konnte aber das War etwas wo Bill Perfektion ausübte, ob er mom heimlich beim kochen geholfen hatte? Daran konnte ich mich leider nicht erinnern. "Nein nicht wirklich.  Ich hab sie mit einem jungen zwar Rum hängen  sehen. Aber das sie zusammen wären das ist mir neu. Geschweige den der Name sagt mir leider auch nicht viel. Ok Black sagt uns allen was aber das andere keine Ahnung.  Ich wusste nicht mal das es noch lebende blacks  gibt. Also  die wo den Namen noch tragen meine ich." Was rede ich da eigentlich gerade für einen Stuss? 

Reply

Bill
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Bill on 05/12/2016 04:07 PM

"Naja, Ron kann man jetzt auch nicht als wirklich männlich bezeichnen", meinte Bill grinsend als Verteidigung, war ja nicht so, als hätten sie dieses Gespräch nicht öfter, so gut wie jedes Mal. "Klingt immer noch wahnsinning spannend." Er hatte damals schon Madam Hooch nicht grade als interessant betrachtet, Ginny hätte so viel besseres erwischen können, er würde wetten, dass viele Mannschaften sie immernoch nehmen würden.
"Ich hab paar Sachen von dem da" - Er zeigte auf den Laden wo es Kräuter aus aller Welt gab. - "geholt. Der Laden bei uns hat keine so große Auswahl und deswegen hab ich meinen freien Tag mal zur Auffrischung unserer Küche genutzt." Schließlich kochte er öfter als Fleur. "Fleur geht es super, sie muss heute aber arbeiten, bei Vic läuft auch alles gut glaube ich, sie war lang schon nicht mehr zu Besuch. Dome hat einen Freund, Adrianus Black." Er mochte diesen Jungen immer noch nicht wirklich. "Weißt du irgendwas über den?" Okay, es war nicht die feine Art über ihn rumzufragen, aber Ted kannte er damals schon, das war etwas vollkommen anderes.

Reply

Ginny
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Ginny on 05/09/2016 04:31 PM

"Ich bin deine einzige Schwester!" feixte ich und umarmte ihn ebenfalls. "Ich bin ja nicht so Lehrer wie die anderen. Ich hab die erstklessler in Flugstunden und dann nur noch die Quidditsch trainings. bzw. wenn jemand anfragt." rasselte ich runter. Im prinzip könnte ich locker noch selbst spielen. wenn ich nicht schon so alt wäre. Die Zeit auf dem Besen war immer die beste in meinem Leben. Abgesehen von meiner Hochzeit und der Geburt der Kinder. "Durch die gegend laufen?" Lachte ich und fügte hinzu, "Was machst du eigentlich hier? und wie geht es Fleur und den Kindern?" wir sollten wirklich mal wieder ein großes Familien treffen machen.

Reply

Bill
Deleted user

Re: Platz mit kleinen Ständen

from Bill on 05/01/2016 06:02 PM

Seine Miene erhellte sich, als er seine Schwester erkannte. "Ginny", sagte er fröhlich und stand wieder auf um zu ihr hinüber zu gehen und sie zu umarmen. "Na wie gehts meiner Lieblingsschwester? Was machst du den unter der Woche in der Winkelgasse?" Früher hatten die Lehrer doch nicht so viel frei gehabt? Oder war ihm das nur so vorgekommen, weil er Schüler war?
Jedenfalls hatte er seine Schwester erstaunlich lange nicht mehr gesehen, er musste sie mal wieder zum Essen einladen, da würde sich Fleur sicher freuen und das Haus war in letzter Zeit immer so leer.

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  9  |  »  |  Last

« Back to forum