Search for posts by Trixi

Search found 6 matches:


Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Postfach von Prof. Benjamin Reed

from Trixi on 12/03/2017 03:37 AM

Reed,
Ihre Schmetterlinge sind aus dem Käfig ausgebrochen und meine Lust sie erstmal einzufangen wenn ich in das Labor komme ist nicht sehr groß, auch wenn ich einen dieser Flattertiere am Davonfliegen gehindert hab. Deswegen komme ich wieder wenn alle von ihnen eingefangen sind, solang sitz ich beim Italiener.
Sands

misssandman-braunleicht.png

Reply

Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Zukunfts-Thread X

from Trixi on 08/11/2017 09:14 PM

Einen China-Imbiss gab es hier also auch? Sollte ich mir merken, auch wenn es nicht ganz mein Fall war, aber in der Not fraß der Teufel fliegen. Ich nickte und wusste nicht wieso er lachte. Ein Imbiss war ein guter Grund, nichts worüber man Witze machen musste. Manche Leute waren aber auch seltsam.
Vielleicht würde er ja Glück haben und mit seiner merkwürdigen Art zu seinen merkwürdigen Schmetterlingen zurück kommen, man wusste es ja nie. Vielleicht würde er auch irgendwann auf meinem Tisch landen. Auch das konnte niemand wissen. Ich prostete jedoch einfach nur zurück und lächelte kurz zurück. Vielleicht wurde er auch irgendwann von einem fleischfressenden Schmetterlinge getötet und landete dann bei mir... Ich sollte aufhören Todesursachen für meinen neuen Kollegen zu finden.
Andererseits... vielleicht würde er auch irgendwann von dem Stock erschlagen der neben mir stand, wenn er nochmal meine Standfestigkeit anzweifelte. "Sie sind Amerikaner?", fragte ich nach und ignorierte seine Entschuldigung dabei vollkommen.
Ich hörte seinen Gedanken zu und war überrascht dass jemand der sich mit Schmetterlingen auseinander setzte doch tatsächlich auf die richtigen Schlüsse kam. Und waren wir hier theoretisch hätte man mich direkt aus dem Projekt streichen können, also nickte ich kurz zur Bestätigung.
Die Offenbarung. Dieser Name, ich mochte ihn nicht, egal wer ihn benutze. Und ich würde diese Lebewesen die sich als Menschen ausgegeben haben auch nicht als Menschen bezeichnen. Sie waren wie die Nachtwesen niemand von uns und somit auch nicht der Bezeichnung würdig. Aber das von ihnen selbst bei uns Nighthuntern nichts bekannt war ist auch eine tragische Sache, das zeigte nur die bösartige, hinterhältige Art dieser Dinger.
Und er begriff auch, dass wir an genau denen Experimente machen werden. Er war nicht dumm, wenigstens etwas.
"Sie haben mit ihren Worten ziemlich genau das Richtige getroffen. Wir werden das Vergnügen haben zu sehen wie belastbar die sind und wie groß die Gefahr ist die von ihnen aus geht." Es war schließlich keine Frage ob sie eine Gefahr darstellen, den das war der Fall.

misssandman-braunleicht.png

Reply

Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Zukunfts-Thread X

from Trixi on 07/30/2017 07:53 PM

Mein Blick ging durch die kleine Küche, bevor ich die Tasse entgegen nahm und kurze die Nase hoch zog. Diese Aufschrift war für meinen Geschmack ein wenig zu kitschig, aber wenn er meinte, dass er sich solche Tassen holen musste... Ich musste mir anscheinend noch eine Eigene mitbringen sonst könnte ich das dann doch eher weniger ertragen. Von solchen positiven Sprüchen die einem schon morgens entgegensprangen war ich einfach nie der Fan gewesen.
Wieso ich in die Forschung wechselte? "Von dem was ich bis jetzt weiß kann es nur spannender werden. Wenn ich ehrlich bin sind Leichen das sehr oft nicht, vorallem wenn es immer das Gleiche ist." Und wenn ich schon nicht meinen Wunschjob machen konnte, dann konnte ich ja wenigstens darauf hoffen, dass hier wenigstens etwas passieren könnte wo ich ein wenig mehr machen könnte, beziehungsweise mitbekommen könnte. "Außerdem ist die Gegend hier besser." Super Restaurant, ein paar Straßen weiter ein Friedhof. Super Mischung.
"Interessant", meinte ich ich und brauchte wohl nicht fragen, warum sich eher auf den Bio Part bezogen wurde.
Oh doch ich konnte glauben wie oft die Frage gestellt wurde, von jeder Person die genau wie ich dachte, dass Schmetterlinge reine Zeitverschwendung waren. "Das ist natürlich tragisch, dass es länger dauern wird, wo sie doch vor einem Ergebnis stehen." Ich lächelte leicht mitfühlend und ertränkte es direkt in einem Schluck Kaffee.
Es wunderte mich schon fast, dass er mir den Stuhl jetzt erst anbot und doch hob sich meine Augenbraue um einen gefühlten Meter. Ich konnte es nicht leiden, nur weil ich einen Stock hatte und ihn brauchte hieß das nicht, dass ich mich alle paar Minuten auf irgendeinen Stuhl setzen musste. Gut, eigentlich schon, schließlich hatte ich den Stock ja nicht ohne Grund, aber ich wollte es trotzdem nicht. "Nein danke, ich kann noch ganz gut stehen." Ich kniff kurz die Augen zusammen und lehnte meinen Stock dann einfach aus Prinzip gegen den Tisch. Würden meine paar Minuten in denen ich am Tag vernünftig stehen konnte halt hierfür drauf gehen.
"Was wissen Sie den schon alles davon?", stellte ich einfach die Gegenfrage.

 

(Ich stelle mir ihre Kaffeetasse so vor: klickidiklickklack :'D)

misssandman-braunleicht.png

Reply

Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Zukunfts-Thread X

from Trixi on 06/22/2017 11:59 PM

Mein Blick folgte dem kleinen flügeligen Ding was er aus seinen Haaren zog und ich erinnerte mich daran was dieser Mann tat. Schmetterlinge. Hübsch, nur sah ich keinen großen Spaß an soetwas Kleinem. Mir waren da meine Nächte neben einer netten Leiche doch lieber. Das konnte ich wenigstens aufschneiden und zerbrach es nicht. Seine Hand wirkten hingegen sowieso so als wäre sie für solche Arbeiten gemacht oder eher gesagt daran gewohnt. Ich hatte nicht viel mit den lebendigen Menschen gearbeitet, aber er klang.. nett. Was nicht unbedingt gut war für diese Sache hier, aber jetzt war es so.
"Kaffee, möglichst dunkel", antwortete ich auf seine Frage während ich auf den Käfig mit den Schmetterlingen zutrat und dabei zu sah wie sie durcheinander flogen. Was gab es da nur zu studieren? 
Als ich seine Schritte hörte drehte ich mich um und setzte mein Lächeln auf, während ich ihm folgte. Die Küche, wahrscheinlich nicht der Ort den ich oft benutzen würde. Warum man Essen und Arbeit voneinander trennte war mir immer schon eine große Frage gewesen. Man musste doch nachdenken können.
"Wie es scheint ist dem so der Fall", erwiederte ich und ließ meinen Blick durch den Raum wandern. Nicht hübsch, aber meine Arbeitsstelle war noch nie die Hübscheste gewesen, wie auch. "Ich habe als Gerichtsmedizinerin gearbeitet. Und sie forschen an Schmetterlingen? Gab es schon bahnbrechende Erkenntnisse?" Ich sah ihn an und war mir noch nicht sicher, ob es mich wirklich interessierte was mit diesen Flatterdingern war.

misssandman-braunleicht.png

Reply

Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Zukunfts-Thread X

from Trixi on 06/01/2017 10:34 PM

Heute war mein erster Tag in dem neuen Labor, ich hatte mich ziemlich freiwillige für die Experimente gemeldet es war immerhin etwas anderes als der Falconwood Alltag und wenn ich nicht bei jemandem total verrückten war sicher eine gute Ablenkung zu dem Anderen, außerdem musste ich ja auch nicht jeden Tag hier sein und konnte weiter meine Leichen schnibbeln, wäre auch tragisch wenn das nicht ginge. Ich trauerte immernoch dem Jäger dasein nach, aber vielleicht sollte ich nach zwanzig Jahren auch damit abschließen. Ach was, ich tätschelte meine Tasche in der sich immer meine kleine Pistole befand, nur für den Fall, und steckte dabei die Zeitung weg die ich grade eher bis zu den interessanteren Todesanzeigen überflogen hatte. Es würde morgen früh eine interessante Beerdigung geben, da müsste ich hin und ich hatte sie schon angestrichen um sie nicht zu verpassen.
Das Taxi mit ich unterwegs war hielt an und ich stieg aus. Diese Gegend war... naja, das was ich erwartet hatte, alt, und ich hatte einen Imbiss auf dem Weg gesehen, was definitiv der größte Vorteil war. Ich zog meine Sonnenbrille ab und nahm schließlich meinen Gehstock vom Taxi um nach drinnen zu gehen.



Mein Gehstock klackerte gewohnt in dem leeren Gang vor sich hin und hallte wieder, alte große Gebäude waren nicht für meine Ohren gemacht. Ich sah kurz auf mein Handy und stellte fest, dass es die richtige Uhrzeit war - Natürlich. Was auch sonst? - und sah mich um, als schließlich einem Licht folgte bis ich schließlich einen, mit etwas durch den Wind wirkender Frisur, Mann vorfand. Ich legte mein Lächeln auf und ging zu ihm rüber um ihn zu begrüßen, nicht ohne ihn dabei zu mustern. Eine lästige Angewohnheit, aber ich sah nunmal oft genug Menschen vor mir liegen um nicht auf den Körperbau oder Anderes zu achten. "Trixi Sands, guten Tag", sagte ich und nahm den Gehstock in die andere Hand um ihm die Hand zu reichen.

misssandman-braunleicht.png

Reply

Trixi

37, female

  Schlickschlupf

Abgeschlossen Muggel Flexibel Muggelschule/-uni Nighthunter Nighthunter Ausbildung Schussstreiter Angestellter im Nighthunters Stützpunkt, FW L Optimist MI-S Wissenschaftler Gerichtsmediziner Brain Anti-Magie

Posts: 13

Re: Profil vollständig

from Trixi on 04/05/2017 11:57 PM

fertig^-^

misssandman-braunleicht.png

Reply

« Back to previous page