Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  10  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 03:18 PM

"Das eine Taube", sagte ich lachend. Eine tolle weiße Flagge, naja wir lernten ja auch noch. Ich schaute die taube eine Weile lang an, dann holte meinen Zauberstab heraus, nur um sicher zu gehen, dass er noch "lebte".
"Naja...okay", sagte ich grinsend. "Wie bekommen wir die wieder hier weg?", fragte ich sie dann.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 03:27 PM

Ich zuckte mit den Schultern. "Keine Ahnung...mir fällt der Rückverwandlungsspruch nicht ein", sagte ich. Ratlos tippte ich die Taube an, die einmal mit den Flügeln schlug und sich kurz darauf in einen Luftballon verwandelte. 
Ich beobachtete, wie er langsam nach oben stieg. "Immerhin besser als eine Taube, oder?", fragte ich unsicher. Allerdings musste ich mir ein Lachen verkneifen. Irgendwie war das  schon lustig.

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 05:43 PM

"Oh", bekam ich nur heraus. Wie sollten wir die Taube hier wegbekommen? Dann berührte Allyson die Taube und so wurde die Taube ein Luftballon und die Frage war gelöst. "Eindeutig, ich hatte schon Sorge wie wir die her wegbekommen sollten", sagte ich lachend und schaute zu wie der Ballon nach oben an die Decke stieg. Ich konnte mir kein Lachen verkneifen. "Vielleicht sollten wir ihn hier lassen und verschwinden", schlug ich grinsend vor, so würde immerhin nur ein Ballon hier zu finden sein, besser als eine Taube.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 06:03 PM

"Okay", grinste ich zurück, stand auf und zog Amelie gleich mit auf die Beine. 
"Alson wohin willst du verschwinden?", fragte ich. Ich hatte schon eine ziemlich genaue Vorstellung, wo ich hin wollte, aber abwarten. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/10/2015 06:14 PM

"Danke", sagte ich lächelnd, als sie mir aufhalf. Ich zupfte an meinen Haaren und meiner Kleidung herum, bis ich soweit wieder zufrieden damit sein konnte.

"Ich weiß nicht, ich hab ehrlich gesagt keine Idee", sagte ich leicht lächelnd.

Reply

Allyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Allyson on 07/10/2015 06:44 PM

"Na dann", lachte ich. Ich wollte schon vorschlagen, dass wir ja einfach planlos durch die Gänge irren konnten, als etwas in meiner Tasche zu piepsen anfing.
Verdutzt kramte ich eine kleine Kugel hervor. Es war ein Erinner-mich, allerdings wunderte ich mich, warum es piepsen konnte. Seltsam. Wenn man allerdings bedachte, woher ich es hatte...

Ich steckte es wieder weg und warf Amelie einen entschuldigenden Blick zu. "Sorry, aber ich hab eine Verabredung. Hab ich total vergessen. Aber das hier müssen wir unbedingt mal wiederholen, ja?" Ich zwinkerte ihr zu, umarmte sie zum Abschied und verschwand winkend aus dem Raum. 

Reply

Amelie
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Amelie on 07/13/2015 08:23 AM

"Was ist da?", fragte ich verwundert, bevor sie eine kleine Kugel aus ihrer Tasche zauberte. Dann begriff ich was es war. Aber an was sollte es sie erinnern?

Mir war schon klar, bevor sie es sagte, dass sie gehen würde. Ich nickte nur lächelnd. "Du bist ja nicht aus der Welt", sagte ich grinsend. Ich machte mich nachdem sie weg war auch auf den Weg aus dem Raum heraus. Was könnte ich jetzt nur machen?

---------------------

 

Thread frei

 

Reply Edited on 07/13/2015 08:24 AM.

Merlina
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Merlina on 09/09/2015 06:28 PM

Im Aufenthaltsraum angekommen ging ich (nach außen hin) sicheren Schritten auf den, zum Glück, angezündeten Kamin. Länger als nötig würde ich mich niemals in diesem Kerker aufhalten. Ich blieb vor dem Kamin stehen und wartete darauf, dass Greyson neben mich trat und mir das Buch gab.

Reply

Greyson
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Greyson on 09/09/2015 06:32 PM

Lina war beinahe in den Slytherin Gemeinschaftsraum gerannt. Sie schien es ja ziemlich eilig zu haben, das Buch loszuwerden. Mir sollte es recht sein. Aus solchen Büchern konnte man nichts lernen. Die wahre Liebe... Pah! So etwas gab es nicht, nicht in dieser Welt, dafür wusste ich genug. Und falsche Hoffnungen konnten sehr gefährlich sein, vor allem, wenn sie dann nicht erfüllt wurden. Eigentlich wollte ich mein kleines Schwesterherz ja nur vor der großen und bösen Welt beschützen.

Reply

Merlina
Deleted user

Re: Ledernde Sitzecke vor den Kaminen

from Merlina on 09/09/2015 06:42 PM

Ein letztes Mal besah ich mir das Buch und warf es dann mit einer ausdruckslosen Miene in den Kamin.
Auf wiedersehen, geliebtes Buch, wir sehen uns bald wieder und dann werde ich mich nicht erwischen lassen und werde dich fertiglesen.
Mit hochgezogener Augenbraue drehte ich mich zu Greyson und fragte: "Zufrieden? Wenn ja, würde ich gerne wieder lernen gehen, ich möchte schließlich keine schlechten Noten wegen diesem "Zwischenfall" schreiben."

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  10  |  »  |  Last

« Back to forum